Richtlinien für Popup-UI-Animationen

Applies to Windows and Windows Phone

Verwenden Sie Popupanimationen, um Popup-Benutzeroberflächenelemente wie Kontextmenüs und Flyouts anzuzeigen und auszublenden. Popupelemente sind Container, die über dem Inhalt der App angezeigt werden und ausgeblendet werden, wenn Benutzer außerhalb des Popupelements tippen oder klicken.

Richtige Verwendung von Popupanimationen

  • Verwenden Sie Popupanimationen zum Anzeigen oder Ausblenden benutzerdefinierter Popup-Benutzeroberflächenelemente, z. B. eines Kontextmenüs, eines Flyouts oder anderer kontextbezogener Benutzeroberflächenelemente, die nicht Teil der App-Seite selbst sind. Die empfohlene Distanz für das Verschieben des angezeigten Popupelements beträgt 50 Pixel. In die von Windows bereitgestellten allgemeinen Steuerelemente sind diese Animationen bereits integriert.
  • Verwenden Sie Popupanimationen nicht für QuickInfos oder Dialogfelder. Verwenden Sie zum Anzeigen und Ausblenden benutzerdefinierter QuickInfos oder Dialogfelder die Ein- und Ausblendungsanimationen.
  • Verwenden Sie Popupanimationen nicht zum Anzeigen oder Ausblenden von Benutzeroberflächen innerhalb des Hauptinhalts der App. Verwenden Sie Popupanimationen nur, um einen Popupcontainer anzuzeigen oder auszublenden, der über dem Hauptinhalt der App angezeigt wird.

Verwandte Themen

Für Designer
Richtlinien für das Hinzufügen und Löschen
Richtlinien für Inhaltsübergangsanimationen
Richtlinien für Ziehanimationen
Richtlinien für randbasierte UI-Animationen
Richtlinien für Ein- und Ausblendungsanimationen
Richtlinien für Seitenübergangsanimationen
Richtlinien für Zeigerklickanimationen
Richtlinien für Positionsänderungsanimationen
Richtlinien für Wischanimationen
Für Entwickler (HTML)
HTML-Beispiel für die Animationsbibliothek
Animieren der Benutzeroberfläche
Animieren von Popupbenutzeroberflächen
WinJS.UI.Animation.showPopup function
WinJS.UI.Animation.hidePopup function
Für Entwickler (XAML)
Animieren der Benutzeroberfläche
Animieren von Popupbenutzeroberflächen
Schnellstart: Animieren der Benutzeroberfläche mithilfe von Bibliotheksanimationen
PopInThemeAnimation class
PopOutThemeAnimation class
PopupThemeTransition class

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft