Roadmap für Windows-Runtime-Apps mit JavaScript

Applies to Windows and Windows Phone

Hier finden Sie einige wichtige Ressourcen, die Ihnen bei der Entwicklung von Windows-Runtime-Apps mit JavaScript den Einstieg erleichtern sollen. (Es handelt sich dabei nicht um eine vollständige Liste aller Features oder verfügbaren Ressourcen.) Der Abschnitt "Erste Schritte" in diesem Thema dient der Einführung. Hiervon ausgehend können Sie zu Themen mit Informationen über die App-Funktionen springen, die für Sie interessant sind. Fügen Sie diese Seite Ihren Favoriten hinzu und kehren Sie zurück, wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihrer App neue Funktionen hinzufügen.

Falls Sie doch eine andere Sprache bevorzugen:

Erste Schritte

Diese Themen eignen sich hervorragend als Einführung in die Erstellung von Windows-Runtime-Apps mit JavaScript:

Programmieren von Windows Store-Apps mit HTML, CSS und JavaScript

Dieses kostenlose E-Book enthält in 17 Kapiteln umfangreiche Anleitungen zur Entwicklung von Windows Store-Apps mit JavaScript. Es enthält einen Schnellstartabsatz mit einem Überblick über die Tools, die API und einige Plattformfeatures. Die übrige Plattform wird anschließend ausführlich beschrieben.

Erstellen einer grundlegenden Benutzeroberfläche

In diesen Themen werden die wesentlichen Merkmale der Benutzeroberfläche von Windows-Runtime-Apps behandelt.

Auswählen der richtigen Benutzeroberflächen Stellen Sie zu Beginn sicher, dass Ihre App die richtige Benutzeroberfläche zur richtigen Zeit verwendet.
Richtlinien für die Benutzerinteraktion Hier erfahren Sie, wie Sie eine App erstellen, mit der Benutzer – ungeachtet des verwendeten Geräts oder der Eingabemethode – auf intuitive und umfassende Weise interagieren können.
Barrierefreiheit Hier erfahren Sie, wie Sie Apps für eine größtmögliche Benutzergruppe zugänglich machen, einschließlich Personen mit Beeinträchtigungen oder Behinderungen.
App-Leisten Auf der App-Leiste werden Benutzern Navigationselemente, Befehle und Tools angezeigt.
Kontextmenüs In den Kontextmenüs werden bis zu fünf Befehle angezeigt, mit denen Benutzer unmittelbar Aktionen ausführen können, die die aktuellen Verfahren betreffen.
Steuerelemente – HTML Erstellen Sie Steuerelemente, und verbinden Sie sie mit Code.
Steuerelemente und Stile – WinJS Verwenden Sie die Windows-Bibliothek für JavaScript-Steuerelemente und -Stile.
Layouts und Ansichten Wenn Sie unterschiedliche Fenstergrößen planen, kann Ihre Benutzeroberfläche auf elegante Weise an jede Bildschirmgröße angepasst werden, und zwar ungeachtet der verwendeten Bildschirmausrichtung und der Benutzerinteraktionsansicht.
Navigation Navigieren Sie zwischen Seiten, oder zeigen Sie Inhalte anderer Seiten an.
Stifteingabe Aktivieren Sie Freihandschriftfunktionen mit einem entsprechenden Zeigegerät wie z. B. einem Stift.
Ressourcen Erstellen und verwalten Sie App-Ressourcen für die Benutzeroberfläche wie Bilder und Zeichenfolgen.
Kacheln Erstellen und aktualisieren Sie Kacheln.
Popupbenachrichtigungen Erstellen und übermitteln Sie Popupbenachrichtigungen.
Toucheingabe Erstellen Sie eine intuitive Benutzeroberfläche für die Toucheingabe.

 

Verwalten von Start, Anhalten, Fortsetzen

Um die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit für Ihre App zu gewährleisten, sollten Sie überlegen, wie Starten, Anhalten und Fortsetzen der App ablaufen sollen.

Automatische Wiedergabe Legen Sie fest, dass Benutzer Ihre App auswählen können, wenn ein Gerät mit dem Computer verbunden wird. Dies umfasst Kameras, Medienwiedergabegeräte, USB-Speicher und DVDs.
Dateiaktivierung Stellen Sie Ihre App für die Verarbeitung eines bestimmten Dateityps zur Verfügung.
Protokollaktivierung Stellen Sie Ihre App als Option für die Verarbeitung eines bestimmten Protokolls zur Verfügung.
Begrüßungsbildschirm Der Standard-Begrüßungsbildschirm wird angezeigt, wenn Benutzer Ihre App starten, um die Benutzeraktion unmittelbar kenntlich zu machen, während die App benötigte Ressourcen initialisiert.
Anhalten/Fortsetzen Wenn Sie das Anhalten und Fortsetzen der App behandeln, machen Sie die Verwendung Ihrer App angenehmer. Benutzer können die App dadurch verlassen und zum letzten Zustand der App zurückkehren, als ob die App im Hintergrund ausgeführt wird.

 

Implementieren von Verträgen

Verträge ermöglichen die Interaktion zwischen dem Betriebssystem und einer oder mehreren Windows-Runtime-Apps.

Dateiauswahl Sie können den Benutzern die Dateiauswahl in Ihrer App erleichtern, während sie eine andere App verwenden. Die Benutzer erhalten dadurch Freiheit und Flexibilität. Die Beliebtheit von Apps steigt durch Teilnahme an Verträgen für "Dateiauswahl".
Wiedergeben auf Verwenden Sie den Vertrag "Wiedergeben auf", um es Benutzern auf einfache Weise zu ermöglichen, Audio, Video oder Bilder vom Computer auf Geräte im Heimnetzwerk zu streamen.
Suche Sie können Ihrer App einen Suchbereich hinzufügen, sodass Benutzer den Inhalt Ihrer sowie auch anderer Apps durchsuchen können. Am Vertrag für "Suche" beteiligte Apps
Einstellungen Implementieren Sie den Vertrag für "Einstellungen", sodass Benutzer über den Charm "Einstellungen" auf die Einstellungen Ihrer App zugreifen können.
Freigeben Großartige Apps machen es den Benutzern leicht, Erlebnisse mit Freunden und Familie zu teilen. Apps, die den Vertrag für "Freigabe" unterstützen, können Inhalte automatisch für jede beliebige andere App, die diesen Vertrag unterstützt, freigeben oder von dieser abrufen.

 

Zugreifen auf Daten und Inhalte

Sie können RSS-Feeds abrufen und Dateien herunter- sowie hochladen.

Zugreifen auf und Veröffentlichen von Inhalten von Fremdanbietern Veröffentlichen, aktualisieren und entfernen Sie Feeds und Feedelemente von Fremdanbietern.
Datenbindung Mit Datenbindung können Sie die Elemente der App an unterschiedliche Datenquellen binden, z. B. an Datenbanken, Dateien und interne Objekte.
Übertragen von Daten im Hintergrund Starten Sie einen Downloadvorgang, halten Sie ihn an, setzen Sie ihn fort, und erstellen Sie Berichte zum Fortschritt.

 

Zugriff auf Dateien und Ordner

In diesen Themen wird erläutert, wie Sie programmgesteuert auf Daten im Dateisystem zugreifen.

Dateizugriff mit Dateiauswahlen Zeigen Sie die Dateiauswahl an, wenn Benutzer eine zu öffnende Datei auswählen müssen.
Programmgesteuerter Dateizugriff Verwenden Sie Suchabfragen, um Dateien in Ordnern oder Bibliotheken, auf Geräten und an Netzwerkadressen aufzulisten und den Zugriff darauf zu ermöglichen.
Starten der Standard-App für eine Datei Starten Sie die Standard-App für eine Datei.
Lesen und Schreiben von Dateien Erstellen, schreiben und lesen Sie Dateien im Dateisystem.

 

Verbinden mit Apps und Menschen

Sie können verbundene Apps erstellen, die die Benutzererfahrung bereichern.

Näherung und Tippen Verbinden Sie Computer, die sich nah beieinander befinden, mit einer einfachen Tippgeste.
Benutzerkontakte Ermöglichen Sie Benutzern den Zugriff auf ihre Kontakte, sodass sie Inhalte freigeben, E-Mails und Nachrichten senden oder auf anderen, neuen Wegen interagieren können.

 

Hinzufügen von Animationen und Grafiken

Sie können Ihre App mit Animationen, Übergängen und Grafiken beleben.

Animieren der Benutzeroberfläche Verwenden Sie die Animationsbibliothek, um Listen, Übergänge, Zeiger und UI-Elemente sowie -Oberflächen zu animieren.
Zeichnen auf eine Canvas Verwenden Sie SVG und Canvas, um schnelle, leichte Vektorgrafiken zur App hinzuzufügen.

 

Verwenden von Multimediainhalten

In diesen Abschnitten wird beschrieben, wie Sie Multimediainhalte zu Ihrer App hinzufügen.

Aufzeichnen von Fotos und Videos Zeichnen Sie Fotos und Videos in Ihrer App auf.
Wiedergeben von Audio- und Videoinhalten Geben Sie Audio- und Videoinhalte in Ihrer App wieder.

 

Geräteunterstützung

Sie können eine Vielzahl von Geräten in Ihrer App unterstützen. Durch Bewegungs- und Richtungssensoren kann Ihre App auf Bewegungen reagieren. Durch Belichtungssensoren reagiert Ihre App auf Änderungen der Umgebungsbeleuchtung. Durch eine Bestimmung des geografischen Standorts kann Ihre App den Benutzerstandort einbeziehen.

Geräteaufzählung Ordnen Sie Ihre Geräte anhand der verfügbaren Funktionen an.
Beschleunigungssensoren Verwenden Sie Beschleunigungssensoren, um Bewegungsänderungen anhand von einer oder zwei Achsen festzustellen.
Gyrometer Verwenden Sie einen Gyrometer, um Änderungen der Richtung und Drehungsgeschwindigkeit zu ermitteln. Gyrometer und Beschleunigungssensoren funktionieren gemeinsam als Steuergeräte für Spiele.
Neigungssensoren Verwenden Sie einen Neigungssensor, um Bewegungsänderungen auf den X-, Y- und Z-Achsen festzustellen.
Belichtungssensoren Verwenden Sie einen Belichtungssensor, um Änderungen der Umgebungsbeleuchtung festzustellen und darauf zu reagieren.
Geolocation Stellen Sie den geografischen Standort des Benutzers fest.
Drucker Verwenden Sie Druckfunktionen, um Druckvorgänge für den Benutzer zu vereinfachen.
Wechselmedien Greifen Sie auf Inhalte auf Medien und Speichergeräten zu, wie Windows Portable Devices (WPD), MTP- (Media Transport Protocol) und MSC-Geräte (Mass Storage Class).

 

Debuggen und Testen von Apps

Ausführen von Apps über Visual Studio Führen Sie Apps auf lokalen Computern, Simulatoren oder Remotegeräten aus.
Starten einer Debuggingsitzung Konfigurieren und starten Sie Debuggingsitzungen.
Debuggernavigation Debuggen Sie Apps mit dem Visual Studio-Debugger.
Debuggen von JavaScript-Apps Debuggen Sie HTML-, CSS- und JavaScript-Code mithilfe von VS-Tools.
Analysieren der App-Leistung Verwenden Sie Visual Studio-Profilerstellungstools für JavaScript.
Speicherauslastung analysieren Verwenden Sie den JavaScript Memory Analyzer, um Arbeitsspeicherverluste zu ermitteln.

 

Richtlinien und Best Practices

Designinspiration Hier finden Sie einige Artikel mit Beispielen für empfehlenswerte Designs für unterschiedliche App-Kategorien wie Spiele, Produktivitäts-Apps, Nachrichten-Apps usw.
Index der UX-Richtlinien für Windows-Runtime-Apps Verwenden Sie diese Ressource für Informationen zu bewährten Methoden für eine Vielzahl spezifischer Designimplementierungen und Features, wie Dateiauswahlen, SemanticZoom usw.
Bewährte Methoden zur Leistungsverbesserung von Windows Store-Apps mit JavaScript Enthält einige Konzepte und Richtlinien, mit denen Sie sicherstellen können, dass Ihre App auf den PCs der Benutzer eine gute Leistung zeigt.
Richtlinien und Prüfliste für Barrierefreiheit Beschreibt die Richtlinien, an die Sie sich im Rahmen der Übermittlung an den Windows Store bei der Deklaration von Apps als barrierefrei halten müssen.

 

Verwandte Themen

HTML/CSS für Windows Store-Apps
Windows-API für Windows Store-Apps
Verpacken von Apps

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft