So wird’s gemacht: Anfordern einer HTTPS-Verbindung (HTML)

Applies to Windows and Windows Phone

Mit dem "ms-https-connections-only"meta-Elementwert können Sie verhindern, dass Ihre App HTTP-Verbindungen für die Navigation oder zum Abrufen anderer Webinhalte, bei denen es sich nicht um Medien handelt, verwendet. Wenn Sie das content-Attribut dieses meta-Elements auf "true" festlegen, tritt bei der Navigation sowie beim Abrufen von Webinhalten, die keine Medien sind, über HTTP ein Fehler auf.

Dieses meta-Tag muss sich im Kopf der Homepage Ihrer App befinden und vorhanden sein, wenn document das load-Ereignis auslöst. Dieses Feature kann ausschließlich zu diesem Zeitpunkt aktiviert werden und bleibt dann bis zum nächsten Start der App aktiv. Das bedeutet, dass auf Ihrer Startseite iframe-Elemente, geladen werden können, die auf HTTP-URIs verweisen, wenn iframe vorhanden ist und der Ladevorgang beginnt, bevor document vollständig geladen wurde.

Voraussetzungen

Anweisungen

Schritt 1: Verwenden einer HTTPS-Verbindung

Fügen Sie dem Kopf Ihrer Homepage ein meta-Element hinzu. Legen Sie den Namen auf "ms-https-connections-only" und das content-Attribut auf "true" fest.


!DOCTYPE html>
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
    <title>HTTPS connections example</title>

    <!-- Only use HTTPS connections. -->
    <meta name="ms-https-connections-only" content="true"/>

    <!-- WinJS references -->

    <!-- Your other script and style references. -->
</head>
<body>
      
    <!-- Your content. --> 
 
</body>
</html>

Verwandte Themen

Weitere Ressourcen
Herstellen von Verbindungen mit Webdiensten

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft