Unternehmensverwaltungs-App

Applies to Windows and Windows Phone

Die Ideensammlung Contoso On-Demand-Verwaltungs-App zeigt, wie Unternehmen Windows 8.1-Apps für die Unternehmensverwaltung nutzen können. Sie können die Verwaltungs-App von Contoso On-Demand für die Verwaltung der Server in Ihrem Unternehmen nutzen, beispielsweise für Benachrichtigungen, Berichterstellung und Reaktionen auf Serverprobleme.

Die Szenarien in diesem Artikel sollen Ihnen als Inspiration für eigene Unternehmens-Apps dienen und zeigen, wie die Windows 8.1 Microsoft-Designsprache in der App genutzt wird.

Codebeispiel verfügbar: Sie können den Code für die Contoso On-Demand-App hier herunterladen.

App-Beispiel verfügbar: Sie können die XenApp-Manager-App aus dem Windows Store hier herunterladen.

Szenarien für Unternehmensverwaltungs-Apps

Die in diesem Artikel beschriebene Contoso On-Demand-Verwaltungs-App verwendet Designfeatures von Microsoft, um den Serveradministratoren die Überwachung der Funktionen von Contoso-Servern zu erleichtern und es ihnen zu ermöglichen, auf Serverprobleme zu reagieren.

InformierenReagieren
Abbildung des StartmenüsAbbildung einer Freigabe per E-Mail

 

Informieren

Sie können die Microsoft-Designsprache nutzen, um mithilfe von Live-Kacheln oder Popupbenachrichtigungen das Interesse von Benutzern für Ihre App zu wecken. Sie können Informationen auf Ihrer Hubseite in Gruppen zusammenfassen und durch Bereitstellen von Links auf detailliertere Seiten eine hierarchische Navigation erstellen.

April ist Systemadministratorin beim Videostreamingdienst Contoso On-Demand. Contoso On-Demand besitzt eine Unternehmensverwaltungs-App, mit der April die Unternehmensserver überwacht und bei Bedarf reagiert. Bei der Arbeit überprüft April regelmäßig Live-Kacheln für die Unternehmensverwaltungs-App auf ihren Serverstatus. Wenn ein Ereignis eintritt, das Aprils Aufmerksamkeit erfordert, erhält sie eine Popupbenachrichtigung über das Problem.

Abbildung einer Popupbenachrichtigung

April öffnet die Verwaltungs-App von Contoso On-Demand und überprüft die Informationen auf der Dashboardseite der App. Sie sieht ein Diagramm mit Leistungsdaten und Fehlerzahlen.

Abbildung der Contoso On-Demand-App

April streicht von rechts über den Bildschirm, um zum Abschnitt mit den Inhalts-Repositorys auf der Hubseite des Dashboards zu blättern. Dort überprüft sie die angezeigte Serverlastenverteilung.

Abbildung der Contoso On-Demand-App

April streicht erneut von rechts über den Bildschirm, um die Anzahl der gleichzeitig stattfindenden Benutzersitzungen zu sehen.

Abbildung der Contoso On-Demand-App

 

Zusammenfassung von "Informieren"

Das erste Szenario zeigt:

  • Live-Kacheln ziehen die Aufmerksamkeit von Benutzern auf die App, indem sie für den Benutzer relevante Informationen anzeigen.
  • Popupbenachrichtigungen dienen als Deep-Link in Ihre App und bieten Benutzern die Möglichkeit, Ihre Inhalte erneut sinnvoll zu nutzen.
  • Verwenden Sie das richtige Navigationsmuster, um das Navigieren in Ihrer App für Benutzer einfach und intuitiv zu gestalten.

Informationen zum Auswählen des besten Navigationsmusters für Ihre App finden Sie unter Navigationsmuster.

Sehen Sie das flache Navigationsmuster in unserer Serie App-Features von A bis Z in Aktion.

Weitere Informationen zu Live-Kacheln und Popupbenachrichtigungen finden Sie in folgenden Themen:

Reagieren

Verwenden Sie die Microsoft-Designsprache, um Informationen für andere Apps freizugeben und Ihre App auch für schmale Ansichten vorzubereiten. Der semantische Zoom bietet eine gute Möglichkeit zum Navigieren innerhalb der App, weil er zusammengefasste Datenansichten bereitstellt.

April streicht vom rechten Rand aus über den Bildschirm und wählt "Freigabe" aus, um eine E-Mail an Björn, den leitenden Systemadministrator zu schicken, und ihn über das Problem zu informieren. Die Informationen aus der Contoso On-Demand-Verwaltungs-App werden automatisch in diese E-Mail übernommen.

Abbildung der Freigabe per E-Mail

Als Björn die E-Mail erhält, diagnostiziert er gerade ein Problem auf einem anderen Computer. Er öffnet die Verwaltungs-App von Contoso On-Demand und ändert die Größe, um in die schmale Ansicht zu wechseln. So kann er die Serverdetails prüfen und trotzdem mit seiner ursprünglichen Arbeit fortfahren.

Abbildung einer App in der schmalen Ansicht

April kümmert sich währenddessen weiter um das Problem mit der Serverlastenverteilung. Auf der Hubseite des Dashboards klickt April auf den Abschnitt "Server" der Hubseite, um zur Serverdetailseite zu navigieren.

Abbildung der Contoso On-Demand-App

April drückt die Liste der Server mit dem semantischen Zoom zusammen und wählt die Dropdownliste aus, um die gruppierten Server nach Status zu ordnen.

Abbildung des semantischen Zooms

April wählt die ausgelastete Servergruppe aus. Eine erweiterte Liste der Server mit hoher Auslastung wird angezeigt. April beginnt mit der Suche nach Servern, die ihre Aufmerksamkeit erfordern.

Abbildung der Contoso On-Demand-App

 

Zusammenfassung der Reaktionen

Das zweite Szenario zeigt:

  • Eine App, die auch in der schmalen Ansicht die volle Funktionalität bietet, erlaubt Ihren Benutzern, noch umfangreicher mit Ihrer App zu interagieren und gleichzeitig Multitasking zu betreiben.
  • Sie können Ihre Inhalte zu einer Freigabequelle machen, woraufhin Windows 8.1 Verbindungen mit anderen Apps, E-Mail-Kontakten und sozialen Netzwerken ermöglicht.
  • Der semantische Zoom stellt eine effektive Möglichkeit für die Benutzer dar, Ihre App anzuzeigen und entsprechend der Sortierung der darin enthaltenen Daten darin zu navigieren.

Informationen zum Ändern der Fenstergröße, zum Freigabe-Vertrag und zum semantischen Zoom finden Sie in den folgenden Artikeln:

Entdecken Sie die Möglichkeiten

Windows 8 enthält eine Fülle neuer Funktionen, mit denen Sie Ihre App zu etwas Besonderem machen. Weitere Informationen finden Sie im Windows 8-Produkthandbuch für Entwickler.

Verwandte Themen

Die erste Begegnung mit Windows Store-Apps
Richtlinien für die UX von Windows Store-Apps
Muster einer Contoso On-Demand-Codegalerie
XenApp Manager im Windows Store
Beispiel für Live-Kacheln
Richtlinien zu Live-Kacheln
Richtlinien und Prüfliste für Popupbenachrichtigungen
Beispiel für Popupbenachrichtigung
Navigationsdesign für Windows Store-Apps
Navigation zwischen Seiten (C#/VB/C++)
Unterstützen der Navigation (JavaScript)
Richtlinien für Fenstergrößen und die Skalierung für Bildschirme
Richtlinien für die Größenänderung von Fenstern für hohe und schmale Layouts
Beispiel zur Freigabequelle
Beispiel zum Freigabeziel
Richtlinien zu Freigaben
Beispiel für semantischen Zoom (C#/VB/C++)
Beispiel für semantischen Zoom (JavaScript)
Richtlinien zum semantischen Zoom

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft