Vorbereiten der Programmierungsumgebung für Ihr Windows Store-DirectX-Spiel

Applies to Windows only

In diesem Thema erfahren Sie, was erforderlich ist, um mit dem Programmieren von DirectX-Spielen für den Windows Store beginnen zu können. Diese Vorlagen unterstützen vorerst nur Windows Store-Spiele-Apps.

Zuerst einmal benötigen Sie Visual Studio, und dann können Sie die Lernvorlagen für DirectX-Spiele installieren, die per Download verfügbar sind.

Beschaffen von Visual Studio

Laden Sie Microsoft Visual Studio 2013 herunter, und installieren Sie die Anwendung.

Hinweis  Die Lernvorlagen für DirectX-Spiele funktionieren in Verbindung mit Visual Studio 2013, einschließlich der Express Edition für Windows Store-Apps. Visual Studio 2013 enthält Tools für die Grafikprogrammierung, z. B. Debugtools. Eine Übersicht über DirectX-Grafiken und Features und Tools für Spiele finden Sie unter Visual Studio-Tools für die Entwicklung von DirectX-Spielen.

Installieren der Vorlagen

Laden Sie die Lernvorlagen für DirectX-Spiele aus der Codegalerie herunter. Die Vorlagen sind als Visual Studio-Add-On in einem VSIX-Installationsprogramm verfügbar. Doppelklicken Sie auf die VSIX-Datei, um diese zu installieren.

Nach dem Installieren der Vorlagen können Sie im Menü Datei die Option Neues Projekt und dann Installiert->Visual C++->Windows Store wählen, um das gewünschte Projekt auszuwählen. Die neuen Vorlagen werden am Ende der Liste angezeigt.

Auswählen einer GDC 2013-Spielvorlage

Bei den Lernvorlagen für DirectX-Spiele handelt es sich um vollständige Projekte, sodass Sie die Lösung sofort erstellen und ausführen können. Informationen zu den ersten Schritten finden Sie unter Erstellen eines DirectX-Spieleprojekts aus einer Vorlage in Visual Studio.

Inhalt dieses Abschnitts

ThemaBeschreibung

Erstellen eines DirectX-Spieleprojekts aus einer Vorlage

Hier erhalten Sie Informationen zu den Vorlagen zum Erstellen eines DirectX-Spiels für den Windows Store.

Verwenden von Visual Studio-Tools für die Programmierung von DirectX-Spielen

Sie erhalten eine Übersicht über spezielle DirectX-Tools, die unter Visual Studio verfügbar sind.

 

Nächste Schritte

Weitere Informationen zu den GDC 2013-Spielvorlagen für ein Windows Store-DirectX-Spiel finden Sie unter Erstellen eines DirectX-Spieleprojekts aus einer Vorlage in Visual Studio.

Wenn Sie ein vorhandenes Spiel portieren, sind die folgenden Themen hilfreich:

Wenn Sie ein neues DirectX-Spiel erstellen, sind die folgenden Themen hilfreich:

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft