Gesundheits-Apps: Manipal Hospital

Applies to Windows and Windows Phone

In der Ideensammlung zur Visite-App "Manipal Hospital" wird gezeigt, wie Windows 8.1-Apps von medizinischem Fachpersonal zur Planung der Besuche bei einzelnen Patienten während der Visite verwendet werden können. Diese Visite-App nutzt das Patienteninformationssystems des Krankenhauses für die Planung von Visiteuntersuchungen.

Die Szenarien in diesem Thema sollen Ihnen als Inspiration für eigene Gesundheits-Apps dienen und zeigen, wie die Microsoft-Entwurfssprache in der App genutzt wird.

Beispielcode verfügbar: Den Code für die Ideensammlung zur Visite-App "Manipal Hospital" finden Sie unter Visite-App.

Gesundheits-App-Szenarien

In der in diesem Thema beschriebenen Visite-App werden Microsoft-Designfeatures verwendet, um die Arztbesuche bei Patienten im Rahmen der täglichen Visite zu verwalten. Die Visite dient als Möglichkeit zum Bewerten des Zustands eines Patienten sowie zum Organisieren der Behandlung.

VorbereitenBehandeln
Abbildung eines Arztes, der eine Benachrichtigung erhältAbbildung einer Krankenakte

 

Vorbereiten

Verwenden Sie die Microsoft-Designsprache, um Daten zu organisieren und Sie den Benutzern anzuzeigen, damit diese die Daten zum Erfassen von Details und zum Planen von Aktivitäten nutzen können.

Dr. Shah ist Arzt im Manipal Hospital. Er verwendet die Visite-App als Unterstützung bei seinen täglichen Aufgaben; diese umfassen Visiten bei Patienten, Forschungsaktivitäten und allgemeine Behandlungen. Die Visite-App ist in das Datenverwaltungssystem des Krankenhauses integriert, damit Ärzte auf wichtige Daten zugreifen und bei Behandlungen Zeit sparen können.

Abbildung der Zusammenfassungsseite der Visite-App

Dr. Shah kann Patienten basierend auf dem Triagestatus, geplanten Visiten und dem Aufenthaltsort anzeigen. Diese Möglichkeit zum "vorausschauenden Durchsuchen" erleichtert das Priorisieren von Patientenbesuchen und den Zugriff auf Krankenakten.

Abbildung einer Patientenliste

Dr. Shah verwendet über eine Zusammendrückbewegung den semantischen Zoom zum Anzeigen einer zusammengefassten Ansicht des Zeitplans seiner täglichen Visite.

Abbildung des semantischen Zooms mit der Patientenliste

Dr. Shah möchte den Zeitplan seiner täglichen Visite ändern und einen bestimmten Patienten auf der ersten Etage besuchen. Er erinnert sich nicht an den Nachnamen des Patienten, hat aber die Möglichkeit, Patienten nach Aufenthaltsort anzuzeigen. Somit kann er die Krankenakte des entsprechenden Patienten schnell finden und sich auf den Weg zu ihm machen.

Abbildung einer nach Aufenthaltsort sortierten Patientenliste

 

Zusammenfassung von "Vorbereiten"

Das erste Szenario zeigt:

  • Sie können Ihre Daten an benutzerdefinierte Layouts binden, um eine ansprechende Ansicht Ihres Inhalts zu erstellen.
  • Ihre Inhalte werden in Ihrer App ohne irgendwelche Effekte hervorgehoben, sodass die Benutzer genau die Oberfläche vorfinden, die Sie sich wünschen.

Weitere Informationen zu Datenbindung und zum semantischen Zoom finden Sie in folgenden Themen:

Informationen zum Auswählen des besten Navigationsmusters für Ihre App finden Sie unter Navigationsmuster.

Sehen Sie das flache Navigationsmuster in unserer Serie App-Features von A bis Z in Aktion.

Behandeln

Sie können die Microsoft-Designsprache nutzen, um Benutzer über wichtige Ereignisse zu informieren und mithilfe von Popupbenachrichtigungen das Interesse von Benutzern für Ihre App zu wecken.

Dr. Shah kommt während seiner Visite in das Zimmer eines Patienten. Sein Besuch wird durch einen Code Blue-Notfallalarm im gesamten Krankenhaus unterbrochen. Dieser Alarm wird auch in Form einer Popupbenachrichtigung angezeigt, in der sofort Patienteninformationen und ein Link zur Krankenakte anzeigt werden.

Abbildung einer Popupbenachrichtigung

Dr. Shah wählt die Popupbenachrichtigung aus und wird umgehend zur Krankenakte des Patienten weitergeleitet, während er auf dem Weg zu dessen Krankenzimmer ist. Die Krankenakte enthält Informationen Vitalparametern des Patienten und anderen Daten, die vom Verwaltungssystem für Patienteninformationen des Krankenhauses abgerufen wurden.

Abbildung einer Krankenakte

 

Zusammenfassung von "Behandeln"

Das zweite Szenario zeigt:

  • Popupbenachrichtigungen dienen als Deep-Link in Ihre App und bieten Benutzern die Möglichkeit, Ihre Inhalte erneut sinnvoll zu nutzen.

Informationen zu Popupbenachrichtigungen finden Sie in folgenden Themen:

Verwandte Themen

Die erste Begegnung mit Windows Store-Apps
Richtlinien für die UX von Windows Store-Apps
Visite-App
Übersicht "Datenbindung"
Beispiel für Datenbindung (C#/VB/C++)
Deklarative Datenbindung (JavaScript)
Programmgesteuerte Datenbindung (JavaScript)
Richtlinien zum semantischen Zoom
Beispiel für semantischen Zoom (C#/VB/C++)
Beispiel für semantischen Zoom (JavaScript)
Richtlinien und Prüfliste für Popupbenachrichtigungen
Beispiel für Popupbenachrichtigung

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft