Informationen
Das angeforderte Thema wird unten angezeigt. Es ist jedoch nicht in dieser Bibliothek vorhanden.

Object.getOwnPropertyDescriptor-Funktion (JavaScript)

Ruft den eigenen Eigenschaftendeskriptor des angegebenen Objekts ab. Ein eigener Eigenschaftendeskriptor ist ein Deskriptor, der direkt für das Objekt definiert wird und nicht vom Prototyp des Objekts geerbt wird.

Object.getOwnPropertyDescriptor(object, propertyname)

object

Erforderlich. Das Objekt, das die Eigenschaft enthält.

propertyname

Erforderlich. Der Name der Eigenschaft.

Der Deskriptor der Eigenschaft.

Sie können mit der Object.getOwnPropertyDescriptor-Funktion ein Deskriptorobjekt abrufen, das Attribute der Eigenschaft beschreibt.

Mit der Object.defineProperty-Funktion (JavaScript) können Eigenschaften hinzugefügt oder geändert werden.

Im folgenden Beispiel wird ein Dateneigenschaftendeskriptor abgerufen und verwendet, um die Eigenschaft mit einem Schreibschutz zu versehen.

// Create a user-defined object.
var obj = {};

// Add a data property.
obj.newDataProperty = "abc";

// Get the property descriptor.
var descriptor = Object.getOwnPropertyDescriptor(obj, "newDataProperty");

// Change a property attribute.
descriptor.writable = false;
Object.defineProperty(obj, "newDataProperty", descriptor);

Um die Eigenschaftenattribute aufzulisten, können Sie dem Beispiel den folgenden Code hinzufügen.

// Get the descriptor from the object.
var desc2 = Object.getOwnPropertyDescriptor(obj, "newDataProperty");

// List the descriptor attributes.
for (var prop in desc2) {
    document.write(prop + ': ' + desc2[prop]);
    document.write("<br />");
}

// Output:
// value: abc
// writable: false
// enumerable: true
// configurable: true

Alle Funktionen werden in Internet Explorer 9 (Standardmodus), Internet Explorer 10 (Standardmodus) und Windows Store-Apps unterstützt.

Internet Explorer 8 (Standardmodus) unterstützt DOM-Objekte, jedoch keine benutzerdefinierten Objekte. Die Attribute enumerable und configurable können angegeben werden, werden jedoch nicht verwendet.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2014 Microsoft