SecondaryTile.SecondaryTile() Constructor

Erstellt ein SecondaryTile-Objekt. Der Aufrufer muss daraufhin vor dem Versuch die Kachel anzuheften, zu aktualisieren oder zu löschen alle erforderlichen Eigenschaften über das Objekt festlegen.

Syntax


var secondaryTile = new Windows.UI.StartScreen.SecondaryTile();

Parameter

Konstruktor besitzt keine Parameter.

Hinweise

Erforderliche Kacheleigenschaften wie der Anzeigename müssen durch Aufrufe anderer Methoden dieser Klasse festgelegt werden, bevor die Kachel aktiviert werden kann.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.StartScreen
Windows::UI::StartScreen [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

SecondaryTile
SecondaryTile(String)
SecondaryTile(String, String, String, String, TileOptions, Uri)
SecondaryTile(String, String, String, String, TileOptions, Uri, Uri)
SecondaryTile(String, String, String, Uri, TileSize)
Beispiel für sekundäre Kacheln

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft