ApplicationData.RoamingFolder | roamingFolder Property

Ruft den Stammordner im Roaming-App-Datenspeicher ab.

Syntax


var roamingFolder = applicationData.roamingFolder;

Eigenschaftenwert

Typ: StorageFolder

Der Ordner "Dateisystem", der die Dateien enthält.

Anmerkungen

Das Synchronisierungsmodul enthält in Bezug auf die Dateinamenkonventionen Einschränkungen, die Sie einhalten müssen, damit die Elemente im Roamingordner zugänglich sind. Stellen Sie sicher, dass die Datei- und Ordnernamen keine führenden Leerzeichen enthalten. Die Gesamtgröße der zugänglichen Einstellungen und Dateien wird möglicherweise vom Synchronisierungsmodul eingeschränkt.

Sie können auf Dateien im Roaming-App-Datenspeicher mithilfe des Protokolls "ms-appdata:///roaming/" zugreifen. Beispiel:

<img src="ms-appdata:///roaming/myFile.png" alt="" />

Windows Phone 8

Diese API wird nicht implementiert und löst beim Aufruf eine Ausnahme aus. Weitere Informationen finden Sie unter Windows Phone Runtime API.

Beispiele

Verwenden Sie die Datei-APIs, z. B. Windows.Storage.StorageFolder.CreateFileAsync | createFileAsync und Windows.Storage.FileIO.WriteTextAsync | writeTextAsync, um eine Datei im Roaming-App-Datenspeicher zu erstellen und zu aktualisieren. Dieses Beispiel erstellt eine Datei namens dataFile.txt im roamingFolder-Container und schreibt das aktuelle Datum und die Uhrzeit in die Datei. Der Wert ReplaceExisting | replaceExisting aus der CreationCollisionOption-Enumeration gibt an, dass die Datei ersetzt werden soll, wenn sie bereits vorhanden ist.

Dann wird in diesem Beispiel die erstellte Datei dataFile.txt geöffnet und mit Windows.Storage.FileIO.readTextAsync das Datum aus der Datei gelesen.


var applicationData = Windows.Storage.ApplicationData.current;
var roamingFolder = applicationData.roamingFolder;

// Write data to a file

function writeTimestamp() {
   roamingFolder.createFileAsync("dataFile.txt", Windows.Storage.CreationCollisionOption.replaceExisting)
      .then(function (sampleFile) {
         var formatter = new Windows.Globalization.DateTimeFormatting.DateTimeFormatter("longtime");
         var timestamp = formatter.format(new Date());

         return Windows.Storage.FileIO.writeTextAsync(sampleFile, timestamp);
      }).done(function () {      
      });
}

// Read data from a file

function readTimestamp() {
   roamingFolder.getFileAsync("dataFile.txt")
      .then(function (sampleFile) {
         return Windows.Storage.FileIO.readTextAsync(sampleFile);
      }).done(function (timestamp) {
         // Data is contained in timestamp
      }, function () {
         // Timestamp not found
      });
}

Anforderungen

Unterstützte Mindestversion (Client)

Windows 8

Unterstützte Mindestversion (Server)

Windows Server 2012

Unterstützte Mindestversion (Telefon)

Windows Phone 8 [nicht implementiert, siehe Hinweise]

Namespace

Windows.Storage
Windows::Storage [C++]

Metadaten

Windows.winmd

DLL

Windows.Storage.ApplicationData.dll

Weitere Informationen

Aufgaben
Schnellstart: Roaminganwendungsdaten (JavaScript)
Schnellstart: Roaminganwendungsdaten (C#/VB/C++)
Konzepte
Übersicht über Anwendungsdaten
Verweis
ApplicationData

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft