Windows.Devices.Sms-Schnittstellen

Hinweis  Diese Funktionalität ist nur für Mobilfunkanbieter- und Windows Store-Apps verfügbar, die von Mobilfunknetzbetreibern, dem mobilen Breitbandadapter IHV oder OEM einen privilegierten Zugriff erhalten haben. Weitere Informationen finden Sie unter Das mobile Breitband: Windows Store-Geräte-Apps .

In diesem Abschnitt

ThemaBeschreibung

ISmsBinaryMessage-Schnittstelle

Diese Schnittstelle ermöglicht den Zugriff auf das unformatierte binäre Format einer SMS-Nachricht. Die Nachricht wird im industriekompatiblen Format "Protocol Description Unit (PDU)" gespeichert (siehe SMS-Spezifikation GSM 03.40).

ISmsDevice-Schnittstelle

Diese Schnittstelle steuert ein mobiles SMS-Breitbandgerät. Dies ist der primäre Einstiegspunkt zu SMS-Diensten auf dem Gerät.

ISmsMessage-Schnittstelle

Diese Schnittstelle wird von allen SMS-Nachrichtentypen implementiert, die unterstützt werden.

ISmsTextMessage-Schnittstelle

Diese Schnittstelle verarbeitet eine decodierte SMS-Textnachricht. Es bietet direkten Zugriff auf den unformatierten Nachrichtentext sowie auf Header-Eigenschaften wie den Zeitstempel.

 

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft