Windows.Devices.Sms-Klassen

Hinweis  Diese Funktionalität ist nur für Mobilfunkanbieter- und Windows Store-Apps verfügbar, die von Mobilfunknetzbetreibern, dem mobilen Breitbandadapter IHV oder OEM einen privilegierten Zugriff erhalten haben. Weitere Informationen finden Sie unter Das mobile Breitband: Windows Store-Geräte-Apps .

In diesem Abschnitt

ThemaBeschreibung

GetSmsDeviceOperation-Klasse

Ruft ein SmsDevice-Objekt asynchron ab.

DeleteSmsMessageOperation-Klasse

Ermöglicht Start, Nachverfolgung und Abschluss eines asynchronen Nachrichtenlöschvorgangs für eine einzelne Nachricht.

DeleteSmsMessagesOperation-Klasse

Ermöglicht Start, Nachverfolgung und Abschluss asynchroner SMS-Nachrichtenlöschvorgänge für mehrere Nachrichten.

GetSmsMessageOperation-Klasse

Unterstützt den Abruf einer Nachricht aus dem SMS-Nachrichtenspeicher.

GetSmsMessagesOperation-Klasse

Unterstützt den Abruf von Nachrichten.

SendSmsMessageOperation-Klasse

Ermöglicht das Senden einer Nachricht.

SmsBinaryMessage-Klasse

Stellt eine SMS-Nachricht in unformatiertem PDU-Format dar. Das Datenformat unterscheidet sich abhängig davon, ob das Nachrichtenformat (angegeben durch den Wert der Format-Eigenschaft) GSM oder CDMA ist.

SmsDevice-Klasse

Unterstützt die Verwendung eines mobilen SMS-Breitbandgeräts.

SmsDeviceMessageStore-Klasse

Ermöglicht den Zugriff auf Nachrichten, die auf einem SMS-Gerät gespeichert sind, und auf Informationen über den Datenspeicher.

SmsMessageReceivedEventArgs-Klasse

Stellt Daten für ISmsBinaryMessage-Ereignishandler bereit.

SmsReceivedEventDetails-Klasse

Präsentiert die Details von SMS-Nachrichtenereignissen dem im Hintergund arbeitende Element, das die Nachricht behandelt, während die App angehalten wird.

SmsTextMessage-Klasse

Verwaltet eine decodierte SMS-Textnachricht, ermöglicht Direktzugriff auf den Textkörper der Nachricht, und stellt grundlegende Header-Eigenschaften bereit, beispielsweise den Zeitstempel.

 

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft