Informationen
Das angeforderte Thema wird unten angezeigt. Es ist jedoch nicht in dieser Bibliothek vorhanden.

Programmstruktur und Codekonventionen (Visual Basic)

In diesem Abschnitt werden die typische Visual Basic-Programmstruktur eingeführt, das einfache Visual Basic-Programm "Hello, World" vorgestellt und die Codekonventionen von Visual Basic erörtert. Codekonventionen sind Vorschläge, die sich nicht auf die Logik eines Programms, sondern auf seine physische Struktur und sein Erscheinungsbild konzentrieren. Wenn Sie diese Konventionen einhalten, ist Programmcode besser lesbar, leichter verständlich und einfacher zu verwalten. Codekonventionen umfassen u. a.:

  • Standardisierte Formate für Bezeichnungen und Kommentare im Code.

  • Richtlinien für die Verwendung von Leerzeichen, Formatierungen und Einzügen beim Code.

  • Benennungskonventionen für Objekte, Variablen und Prozeduren.

Die folgenden Themen enthalten eine Reihe von Programmierungsrichtlinien für Visual Basic-Programme und Beispiele für die richtige Verwendung.

Struktur von Visual Basic-Programmen

Bietet eine Übersicht über die Elemente, aus denen ein Visual Basic-Programm besteht.

Main-Prozedur in Visual Basic

Erörtert die Prozedur, die als Ausgangspunkt und Gesamtsteuerung für die Anwendung fungiert.

Verweise und die Imports-Anweisung (Visual Basic)

Erläutert, wie auf Objekte in anderen Assemblys verwiesen wird.

Namespaces in Visual Basic

Beschreibt, wie Namespaces Objekte innerhalb von Assemblys organisieren.

Benennungskonventionen in Visual Basic

Umfasst allgemeine Richtlinien für die Benennung von Prozeduren, Konstanten, Variablen, Argumenten und Objekten.

Codierungskonventionen in Visual Basic

Erläutert die Richtlinien, die beim Entwickeln der Beispiele in dieser Dokumentation verwendet werden.

Bedingte Kompilierung in Visual Basic

Beschreibt die selektive Kompilierung bestimmter Codeblöcke, indem der Compiler angewiesen wird, andere Blöcke zu ignorieren.

Gewusst wie: Umbrechen und Zusammenfassen von Anweisungen in Code (Visual Basic)

Zeigt, wie lange Anweisungen in mehrere Zeilen aufgeteilt und kurze Anweisungen zu einer Zeile zusammengefasst werden können.

Gewusst wie: Reduzieren und Ausblenden von Codeabschnitten (Visual Basic)

Erläutert das Reduzieren und Ausblenden von Codeabschnitten im Code-Editor von Visual Basic.

Gewusst wie: Label-Anweisungen (Visual Basic)

Veranschaulicht, wie Codezeilen für die Verwendung mit Anweisungen, z. B. On Error Goto, gekennzeichnet werden.

Sonderzeichen in Code (Visual Basic)

Zeigt, wie und an welcher Stelle nicht numerische und nicht alphabetische Zeichen verwendet werden.

Kommentare in Code (Visual Basic)

Beschreibt, wie dem Code beschreibende Kommentare hinzugefügt werden können.

Schlüsselwörter als Elementnamen in Code (Visual Basic)

Beschreibt, wie Variablennamen, die gleichzeitig Visual Basic-Schlüsselwörter sind, mithilfe von eckigen Klammern ([]) begrenzt werden.

Me, "My", "MyBase" und "MyClass" in Visual Basic

Beschreibt verschiedene Möglichkeiten, auf Elemente eines Visual Basic-Programms zu verweisen.

Beschränkungen in Visual Basic

Erläutert die Entfernung bekannter Codierungsbeschränkungen in Visual Basic.

Typografische und Codekonventionen (Visual Basic)

Enthält Standardcodierungskonventionen für Visual Basic.

Schreiben von Code im Code- und Text-Editor

Beschreibt Funktionen, die Ihnen das Schreiben und Verwalten von Code erleichtern.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2014 Microsoft