Analysieren der Speicherauslastung in Windows Store-Apps (JavaScript)

Der JavaScript-Arbeitsspeicheranalyzer in Visual Studio 2012 Update 1 hilft, die Speicherauslastung zu verstehen und unterstützt Sie bei der Suche nach Speicherverlusten in für Windows unter Verwendung von JavaScript erstellten Windows Store-Apps.

Der JavaScript-Arbeitsspeicheranalyzer bietet folgende Möglichkeiten:

  • Unterstützung bei der Suche nach Problemen mit der Speicherauslastung in der App, indem die wichtigsten Daten hervorgehoben werden.

    Sie erhalten diese Daten als Momentaufnahmen-Zusammenfassung, bei denen die Unterschiede zwischen zwei Momentaufnahmen dargestellt und Links zu detaillierteren Ansichten bereitgestellt werden.

  • Bereitstellung von Dominatoren, Typen, Stamm- und DOM-Elementen sowie Objekten der Windows-Runtime zur Isolierung von Problemen.

  • Verringerung nicht ausführbarer Informationen in den JavaScript-Heapdaten.

    Automatische Filterung von Objekten, die nicht direkt im App-Code erstellt werden. Zur weiteren Datenfilterung können Sie zudem Bezeichnernamen eingeben.

Analysieren von Speicherauslastungsdaten (JavaScript)

Bereitstellung ausführlicher Informationen zu den im JavaScript-Arbeitsspeicheranalyzer verfügbaren Ansichten und zugehörigen Daten.

Lernprogramm: Suchen eines Speicherverlusts (JavaScript)

Führt Sie durch den Analyseprozess der Speicherauslastung anhand einer Beispiel-App.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft