(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

WrapDirection-Enumeration

Gibt die zulässigen Richtungen an, in denen Inhalt um ein Objekt umbrochen werden kann.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)

public enum WrapDirection
<object property="enumerationMemberName" .../>

MembernameBeschreibung
BothInhalt, der auf beiden Seiten um das Objekt fließt.
LeftInhalt, der nur auf der linken Seite um das Objekt fließt.
NoneInhalt, der nicht um das Objekt fließt.
RightInhalt, der nur auf der rechten Seite um das Objekt fließt.

Im folgenden Beispiel wird das Festlegen des WrapDirection-Attributs eines Figure-Elements veranschaulicht.


<FlowDocument>
  <Paragraph>
    <Figure
      Name="myFigure"              
      Width="140" Height="50" 
      HorizontalAnchor="PageCenter"
      VerticalAnchor="PageCenter"
      HorizontalOffset="100" 
      VerticalOffset="20" 
      WrapDirection="Both"
      />
  </Paragraph>
</FlowDocument>


Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie die WrapDirection-Eigenschaft programmgesteuert festgelegt wird.


Figure figx = new Figure();
figx.Name = "myFigure";
figx.Width = new FigureLength(140);
figx.Height = new FigureLength(50);
figx.HorizontalAnchor = FigureHorizontalAnchor.PageCenter;
figx.VerticalAnchor = FigureVerticalAnchor.PageCenter;
figx.HorizontalOffset = 100;
figx.VerticalOffset = 20;
figx.WrapDirection = WrapDirection.Both;

Paragraph parx = new Paragraph(figx);
FlowDocument flowDoc = new FlowDocument(parx);


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft