(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

WeakEventManager.ListenerList-Klasse

Stellt eine integrierte Auflistung zum Speichern von Listenern für einen WeakEventManager bereit.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  WindowsBase (in WindowsBase.dll)
XMLNS für XAML: http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation, http://schemas.microsoft.com/netfx/2007/xaml/presentation

protected class ListenerList
Diese Klasse kann nicht in XAML verwendet werden.

Der WeakEventManager.ListenerList-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeWeakEventManager.ListenerList()Initialisiert eine neue Instanz der WeakEventManager.ListenerList-Klasse.
Öffentliche MethodeWeakEventManager.ListenerList(Int32)Initialisiert eine neue Instanz der WeakEventManager.ListenerList-Klasse mit der angegebenen anfänglichen Kapazität.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftCountRuft die Anzahl der Elemente in WeakEventManager.ListenerList ab.
Öffentliche EigenschaftStatischer MemberEmptyRuft einen Wert ab, der eine leere Liste für Vergleiche darstellt.
Öffentliche EigenschaftIsEmptyRuft einen Wert, der deklariert, ob dieses WeakEventManager.ListenerList ist leer.
Öffentliche EigenschaftItemRuft ein bestimmtes Listenerelement in der WeakEventManager.ListenerList ab oder legt dieses fest.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeAddFügt der WeakEventManager.ListenerList-Auflistung ein IWeakEventListener-Objekt hinzu.
Öffentliche MethodeAddHandlerFügt einen Ereignishandler für das WeakEventManager.ListenerList.
Öffentliche MethodeBeginUseGibt an, dass die Liste verwendet wird. Dadurch werden Änderungen an der Liste während der Iteration von Listenelementen verhindert.
Öffentliche MethodeCloneErstellt einen Klon dieses WeakEventManager.ListenerList.
Geschützte MethodeCopyToKopiert die aktuelle WeakEventManager.ListenerList für die angegebeneWeakEventManager.ListenerList
Öffentliche MethodeDeliverEventTritt das Ereignis verwaltet werden, um jeder Listener in der WeakEventManager.ListenerList.
Öffentliche MethodeEndUseHebt den gesperrten Status auf, der von BeginUse initiiert wurde.
Öffentliche MethodeEquals(Object)Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist. (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeFinalize Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetHashCodeFungiert als die Standardhashfunktion. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetTypeRuft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeMemberwiseCloneErstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeStatischer MemberPrepareForWritingÜberprüft eine mögliche Verwendung der bereitgestellten Liste und legt die Verweisparameter der Liste ggf. auf eine Kopie der Liste fest.
Öffentliche MethodePurgeEntfernt alle Einträge aus der Liste mit dem zugrunde liegenden Verweisziel als NULL-Verweis.
Öffentliche MethodeRemoveEntfernt das erste Vorkommen eines Listenerelements aus der WeakEventManager.ListenerList.
Öffentliche MethodeRemoveHandlerEntfernt einen Ereignishandler aus der WeakEventManager.ListenerList.
Öffentliche MethodeToStringGibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt. (Von Object geerbt.)
Zum Seitenanfang

Auch wenn Member dieser Liste Membern von IList und ICollection ähneln und über ähnliche Funktionen verfügen, wird keine der Schnittstellen von der Klasse implementiert.

Abgeleitete WeakEventManager-Klassen müssen i. d. R. keine Member für WeakEventManager.ListenerList verwenden. Die WeakEventManager-Methoden ProtectedAddListener und ProtectedRemoveListener verwenden für jede source eine interne Standard-WeakEventManager.ListenerList.

WeakEventManager.ListenerList -Methoden müssen nur dann aufgerufen werden, wenn die WeakEventManager-Klasse mehrere Listen für eine identische Kombination aus Ereignis und Quelle enthält und jede Liste für unterschiedliche Ereignisbedingungen erstellt wurde. In diesem Fall werden ProtectedAddListener und ProtectedRemoveListener nicht verwendet. Stattdessen wird AddListener oder RemoveListener i. d. R. anhand eines Parameters, der AddListener oder RemoveListener hinzugefügt wird, für Listener in einer internen Listenerliste implementiert. Darüber hinaus kann die Implementierung des Handlers, der das unformatierte Ereignis empfängt, DeliverEvent nicht ohne Weiteres aufrufen. Stattdessen müssen Sie die Merkmale des Ereignisses überwachen und das Ereignis mit DeliverEventToList nur an die entsprechende Liste übergeben.

Die verschiedenen WeakEventManager.ListenerList-Methoden werden für die Arbeit mit internen Listen bereitgestellt sowie um zu verhindern, dass während der Übermittlung des Ereignisses Änderungen an der Liste vorgenommen werden.

PropertyChangedEventManager stellt eine Beispielklasse für dieses Implementierungsverfahren dar. Dabei wird eine separate Listenerliste für PropertyChanged anhand der geänderten Eigenschaft verwaltet.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft