(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

ToolStripMenuItem-Klasse

Hinweis: Diese Klasse ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Stellt eine Option dar, die in einem MenuStrip oder einem ContextMenuStrip angezeigt wird, und die ausgewählt werden kann. Obwohl ToolStripMenuItem Funktionen des MenuItem-Steuerelements früherer Versionen ersetzt und erweitert, kann MenuItem aus Gründen der Abwärtskompatibilität und zur künftigen Verwendung beibehalten werden.

Namespace: System.Windows.Forms
Assembly: System.Windows.Forms (in system.windows.forms.dll)

public class ToolStripMenuItem : ToolStripDropDownItem
public class ToolStripMenuItem extends ToolStripDropDownItem
public class ToolStripMenuItem extends ToolStripDropDownItem

Damit ein ToolStripMenuItem angezeigt wird, müssen Sie es einem MenuStrip oder einem ContextMenuStrip hinzufügen.

Die ToolStripMenuItem-Klasse stellt Eigenschaften bereit, mit denen Sie die Darstellung und die Funktionen eines Menüelements konfigurieren können. Mithilfe der Checked-Eigenschaft können Sie neben einem Menüelement ein Häkchen anzeigen lassen. Mit diesem Feature können Sie ein Menüelement bezeichnen, das in einer Liste von sich gegenseitig ausschließenden Menüelementen ausgewählt ist. Wenn z. B. eine Gruppe von Menüelementen zum Festlegen der Textfarbe in einem TextBox-Steuerelement vorhanden ist, können Sie mithilfe der Checked-Eigenschaft die derzeit ausgewählte Farbe bestimmen. Mithilfe der ShortcutKeys-Eigenschaft können Sie eine Tastenkombination definieren, über die das Menüelement ausgewählt werden kann.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie einem Menü Datei eines MenuStrip-Steuerelements mehrere Standardmenüelemente hinzugefügt werden. Dieses Codebeispiel ist Teil eines umfangreicheren für die MenuStrip-Klassenübersicht bereitgestellten Beispiels.

Alle öffentlichen statischen (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft