(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

ToolStripItem-Member

Stellt die Basisklasse dar, die Ereignisse und Layout für alle Elemente verwaltet, die ein ToolStrip oder ein ToolStripDropDown enthalten kann.

In den folgenden Tabellen werden die vom ToolStripItem -Typ verfügbar gemachten Member aufgeführt.

  Name Beschreibung
Geschützte Methode ToolStripItem Überladen. Initialisiert eine neue Instanz der ToolStripItem-Klasse.
Zum Seitenanfang

(siehe auch Geschützte Eigenschaften )
  Name Beschreibung
Öffentliche Eigenschaft AccessibilityObject Ruft das dem Steuerelement zugewiesene AccessibleObject ab.
Öffentliche Eigenschaft AccessibleDefaultActionDescription Ruft die Beschreibung der Standardaktion des Steuerelements für die Verwendung durch Clientprogramme für Eingabehilfen ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft AccessibleDescription Ruft die Beschreibung ab, die an Clientprogramme für Eingabehilfen gesendet wird, oder legt sie fest.
Öffentliche Eigenschaft AccessibleName Ruft den Namen des Steuerelements für die Verwendung durch Clientprogramme für Eingabehilfen ab oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft AccessibleRole Ruft die zugreifbare Rolle des Steuerelements ab, die den Typ des Benutzeroberflächenelements des Steuerelements angibt, oder legt sie fest.
Öffentliche Eigenschaft Alignment Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Element am Anfang oder am Ende des ToolStrip ausgerichtet wird, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft AllowDrop Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Drag & Drop und die Neuordnung von Elementen über von Ihnen implementierte Ereignisse behandelt werden, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft Anchor Ruft die Ränder des Containers ab, an die ein ToolStripItem gebunden ist, oder legt diese fest und bestimmt, wie die Größe des ToolStripItem mit dessen übergeordnetem Element geändert wird.
Öffentliche Eigenschaft AutoSize Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Größe des Elements automatisch festgelegt wird, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft AutoToolTip Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für die ToolStripItem-QuickInfo die Text-Eigenschaft oder die ToolTipText-Eigenschaft verwendet wird, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft Available Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ToolStripItem auf einen ToolStrip platziert werden soll, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft BackColor Ruft die Hintergrundfarbe für das Element ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft BackgroundImage  
Öffentliche Eigenschaft BackgroundImageLayout Ruft das Hintergrundbildlayout für das ToolStripItem ab oder legt dieses fest.
Öffentliche Eigenschaft Bounds Ruft die Größe und Position des Elements ab.
Öffentliche Eigenschaft CanSelect Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Element ausgewählt werden kann.
Öffentliche Eigenschaft Container  Ruft den IContainer ab, der die Component enthält.(Von Component geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft ContentRectangle Ruft den Bereich ab, in dem Inhalte, z. B. Text und Symbole, in einem ToolStripItem platziert werden können, ohne dass Hintergrundrahmen überschrieben werden.
Öffentliche Eigenschaft DisplayStyle Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Text und Bilder auf einem ToolStripItem angezeigt werden, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft Dock Ruft ab oder legt fest, welche ToolStripItem-Rahmen am übergeordneten Steuerelement angedockt sind, und bestimmt, wie die Größe eines ToolStripItem mit dem übergeordneten Steuerelement geändert wird.
Öffentliche Eigenschaft DoubleClickEnabled Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ToolStripItem durch einen doppelten Mausklick aktiviert werden kann, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft Enabled Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das übergeordnete Steuerelement des ToolStripItem aktiviert ist, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft Font Ruft die Schriftart des angezeigten Elementtexts ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft ForeColor Ruft die Vordergrundfarbe des Elements ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft Height Ruft die Höhe eines ToolStripItem in Pixel ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft Image Ruft das in ToolStripItem dargestellte Bild ab oder legt dieses fest.
Öffentliche Eigenschaft ImageAlign Ruft die Ausrichtung des Bilds in einem ToolStripItem ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft ImageIndex Ruft den Indexwert des Bilds ab, das im Element angezeigt wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft ImageKey Ruft einen Schlüsselaccessor für das Bild in der ImageList ab, die in einem ToolStripItem angezeigt wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft ImageScaling Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Größe eines Bilds auf einem ToolStripItem automatisch geändert wird, damit es in einen Container passt, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft ImageTransparentColor Ruft die in einem ToolStripItem-Bild als transparent zu behandelnde Farbe ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft IsDisposed Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Objekt freigegeben wurde.
Öffentliche Eigenschaft IsOnDropDown Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Container des aktuellen Control ein ToolStripDropDown ist.
Öffentliche Eigenschaft IsOnOverflow Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Placement-Eigenschaft auf Overflow festgelegt ist.
Öffentliche Eigenschaft Margin Ruft den Abstand zwischen dem Element und angrenzenden Elementen ab oder legt ihn fest.
Öffentliche Eigenschaft MergeAction Ruft ab oder legt fest, wie untergeordnete Menüs mit übergeordneten Menüs zusammengeführt werden.
Öffentliche Eigenschaft MergeIndex Ruft die Position eines zusammengeführten Elements im aktuellen ToolStrip ab oder legt sie fest.
Öffentliche Eigenschaft Name Ruft den Namen des Elements ab oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft Overflow Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Element an den ToolStrip oder den ToolStripOverflowButton angefügt wird bzw. ob es sich dazwischen befinden kann, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft Owner Ruft den Besitzer dieses Elements ab oder legt ihn fest.
Öffentliche Eigenschaft OwnerItem Ruft die übergeordnete ToolStripItem dieser ToolStripItem ab.
Öffentliche Eigenschaft Padding Ruft den internen Abstand zwischen dem Inhalt des Elements und seinen Rändern in Pixel ab oder legt den Abstand fest.
Öffentliche Eigenschaft Placement Ruft das aktuelle Layout des Elements ab.
Öffentliche Eigenschaft Pressed Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich das Element in einem gedrückten Zustand befindet.
Öffentliche Eigenschaft RightToLeft Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Elemente von rechts nach links platziert und Texte von rechts nach links geschrieben werden sollen, oder legt diesen Wert fest.
Öffentliche Eigenschaft RightToLeftAutoMirrorImage Spiegelt das ToolStripItem-Bild automatisch, wenn die RightToLeft-Eigenschaft auf Yes festgelegt ist.
Öffentliche Eigenschaft Selected Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Element ausgewählt ist.
Öffentliche Eigenschaft Site  Ruft die ISite der Component ab oder legt diese fest.(Von Component geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Size Ruft die Größe des Elements ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft Tag Ruft das Objekt ab, das Daten über das Element enthält, oder legt dieses Objekt fest.
Öffentliche Eigenschaft Text Ruft den Text ab, der auf dem Element angezeigt werden soll, oder legt ihn fest.
Öffentliche Eigenschaft TextAlign Ruft die Ausrichtung des Texts auf einem ToolStripLabel ab oder legt sie fest.
Öffentliche Eigenschaft TextDirection Ruft die Ausrichtung des auf einem ToolStripItem verwendeten Texts ab.
Öffentliche Eigenschaft TextImageRelation Ruft die Position von Text und Bild eines ToolStripItem im Verhältnis zueinander ab oder legt diese fest.
Öffentliche Eigenschaft ToolTipText Ruft den Text ab, der als ToolTip für ein Steuerelement angezeigt wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft Visible Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Element angezeigt wird, oder legt diesen fest.
Öffentliche Eigenschaft Width Ruft die Breite eines ToolStripItem in Pixel ab oder legt diese fest.
Zum Seitenanfang

  Name Beschreibung
Geschützte Eigenschaft CanRaiseEvents  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Komponente ein Ereignis auslösen kann.(Von Component geerbt.)
Geschützte Eigenschaft DefaultAutoToolTip Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der als Standard definierte ToolTip angezeigt wird.
Geschützte Eigenschaft DefaultDisplayStyle Ruft einen Wert ab, der angibt, was auf dem ToolStripItem angezeigt wird.
Geschützte Eigenschaft DefaultMargin Ruft den Standardrand eines Elements ab.
Geschützte Eigenschaft DefaultPadding Ruft die internen Abstandseigenschaften des Elements ab.
Geschützte Eigenschaft DefaultSize Ruft die Standardgröße des Elements ab.
Geschützte Eigenschaft DesignMode  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich Component gegenwärtig im Entwurfsmodus befindet.(Von Component geerbt.)
Geschützte Eigenschaft DismissWhenClicked Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Elemente auf einem ToolStripDropDown ausgeblendet werden, nachdem auf sie geklickt wurde.
Geschützte Eigenschaft Events  Ruft die Liste der Ereignishandler ab, die dieser Component angefügt sind.(Von Component geerbt.)
Geschützte Eigenschaft Parent Ruft den übergeordneten Container des ToolStripItem ab oder legt diesen fest.
Geschützte Eigenschaft ShowKeyboardCues Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Tastenkombinationen angezeigt oder ausgeblendet werden.
Zum Seitenanfang

(siehe auch Geschützte Methoden )
  Name Beschreibung
Öffentliche Methode CreateObjRef  Erstellt ein Objekt mit allen relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt erforderlich sind. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode Dispose Überladen.  
Öffentliche Methode DoDragDrop Beginnt einen Drag & Drop-Vorgang.
Öffentliche Methode Equals  Überladen. Stellt fest, ob zwei Instanzen von Object gleich sind. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode GetCurrentParent Ruft den ToolStrip ab, der den Container des aktuellen ToolStripItem darstellt.
Öffentliche Methode GetHashCode  Fungiert als Hashfunktion für einen bestimmten Typ. GetHashCode eignet sich für die Verwendung in Hashalgorithmen und Hashdatenstrukturen, z. B. in einer Hashtabelle. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode GetLifetimeService  Ruft das aktuelle Lebensdauerdienstobjekt ab, das die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz steuert. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode GetPreferredSize Ruft die Größe eines rechteckigen Bereichs ab, in den ein Steuerelement eingefügt werden kann.
Öffentliche Methode GetType  Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode InitializeLifetimeService  Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt ab, mit dem die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz gesteuert werden können. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode Invalidate Überladen. Erklärt die Oberfläche des Steuerelements teilweise oder vollständig für ungültig und bewirkt, dass das Steuerelement neu gezeichnet wird.
Öffentliche Methode PerformClick Aktiviert das ToolStripItem durch einen Mausklick.
Öffentliche Methode Statisch ReferenceEquals  Stellt fest, ob die angegebenen Object-Instanzen dieselbe Instanz sind. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode ResetBackColor Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetDisplayStyle Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetFont Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetForeColor Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetImage Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetMargin Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetPadding Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetRightToLeft Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode ResetTextDirection Diese Methode ist für diese Klasse nicht relevant.
Öffentliche Methode Select Wählt das Element aus.
Öffentliche Methode ToString Überschrieben.  
Zum Seitenanfang

  Name Beschreibung
Geschützte Methode CreateAccessibilityInstance Erstellt ein neues Eingabehilfeobjekt für die ToolStripItem.
Geschützte Methode Dispose Überladen. Überschrieben.  
Geschützte Methode Finalize  Gibt nicht verwaltete Ressourcen frei und führt andere Bereinigungsvorgänge durch, bevor die Component durch die Garbage Collection wieder zugänglich gemacht wird. (Von Component geerbt.)
Geschützte Methode GetService  Gibt ein Objekt zurück, das einen von der Component oder von deren Container bereitgestellten Dienst darstellt. (Von Component geerbt.)
Geschützte Methode IsInputChar Bestimmt, ob ein Zeichen ein vom Element erkanntes Eingabezeichen ist.
Geschützte Methode IsInputKey Bestimmt, ob es sich bei der angegebenen Taste um eine normale Taste handelt oder um eine besondere Taste, für die eine Vorverarbeitung erforderlich ist.
Geschützte Methode MemberwiseClone  Überladen. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Geschützte Methode OnAvailableChanged Löst das AvailableChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnBackColorChanged Löst das BackColorChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnBoundsChanged Tritt ein, wenn sich die Bounds-Eigenschaft ändert.
Geschützte Methode OnClick Löst das Click-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnDisplayStyleChanged Löst das DisplayStyleChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnDoubleClick Löst das DoubleClick-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnDragDrop Löst das DragDrop-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnDragEnter Löst das DragEnter-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnDragLeave Löst das DragLeave-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnDragOver Löst das DragOver-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnEnabledChanged Löst das EnabledChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnFontChanged Löst das FontChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnForeColorChanged Löst das ForeColorChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnGiveFeedback Löst das GiveFeedback-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnLayout Löst das Layout-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnLocationChanged Löst das LocationChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseDown Löst das MouseDown-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseEnter Löst das MouseEnter-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseHover Löst das MouseHover-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseLeave Löst das MouseLeave-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseMove Löst das MouseMove-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnMouseUp Löst das MouseUp-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnOwnerChanged Löst das OwnerChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnOwnerFontChanged Löst das FontChanged-Ereignis aus, wenn sich die Font-Eigenschaft auf dem übergeordneten Element des ToolStripItem geändert hat.
Geschützte Methode OnPaint Löst das Paint-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnParentBackColorChanged Löst das BackColorChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnParentChanged Löst das ParentChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnParentEnabledChanged Löst das EnabledChanged-Ereignis aus, wenn sich der Enabled-Eigenschaftenwert des Containers ändert, zu dem das Element gehört.
Geschützte Methode OnParentForeColorChanged Löst das ForeColorChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnParentRightToLeftChanged Löst das RightToLeftChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnQueryContinueDrag Löst das QueryContinueDrag-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnRightToLeftChanged Löst das RightToLeftChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnTextChanged Löst das TextChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode OnVisibleChanged Löst das VisibleChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode ProcessCmdKey  
Geschützte Methode ProcessDialogKey  
Geschützte Methode ProcessMnemonic  
Geschützte Methode SetBounds Legt die Größe und Position des Elements fest.
Geschützte Methode SetVisibleCore Legt das ToolStripItem auf den angegebenen sichtbaren Zustand fest.
Zum Seitenanfang

  Name Beschreibung
Öffentliches Ereignis AvailableChanged Tritt ein, wenn sich der Wert der Available-Eigenschaft ändert.
Öffentliches Ereignis BackColorChanged Tritt ein, wenn sich der Wert der BackColor-Eigenschaft ändert.
Öffentliches Ereignis Click Tritt ein, wenn auf das ToolStripItem geklickt wird.
Öffentliches Ereignis DisplayStyleChanged Tritt ein, wenn sich DisplayStyle geändert hat.
Öffentliches Ereignis Disposed  Fügt einen Ereignishandler hinzu, der das Disposed-Ereignis für die Komponente überwacht.(Von Component geerbt.)
Öffentliches Ereignis DoubleClick Tritt ein, wenn mit der Maus auf das Element doppelgeklickt wird.
Öffentliches Ereignis DragDrop Tritt ein, wenn der Benutzer ein Element mit dem Mauszeiger zieht und die Maustaste loslässt, womit angegeben wird, dass das Element auf diesem Element abgelegt werden soll.
Öffentliches Ereignis DragEnter Tritt ein, wenn der Benutzer ein Element in den Clientbereich dieses Elements zieht.
Öffentliches Ereignis DragLeave Tritt ein, wenn der Benutzer ein Element zieht und der Mauszeiger sich nicht mehr im Clientbereich dieses Elements befindet.
Öffentliches Ereignis DragOver Tritt ein, wenn der Benutzer ein Element über den Clientbereich dieses Elements zieht.
Öffentliches Ereignis EnabledChanged Tritt ein, wenn sich der Enabled-Eigenschaftenwert geändert hat.
Öffentliches Ereignis ForeColorChanged Tritt ein, wenn sich der ForeColor-Eigenschaftenwert ändert.
Öffentliches Ereignis GiveFeedback Tritt während eines Ziehvorgangs ein.
Öffentliches Ereignis LocationChanged Tritt ein, wenn die Position eines ToolStripItem aktualisiert wird.
Öffentliches Ereignis MouseDown Tritt ein, wenn sich der Mauszeiger über dem Element befindet und eine Maustaste gedrückt wird.
Öffentliches Ereignis MouseEnter Tritt ein, wenn der Mauszeiger in den Bereich des Elements bewegt wird.
Öffentliches Ereignis MouseHover Tritt ein, wenn mit dem Mauszeiger auf das Element gezeigt wird.
Öffentliches Ereignis MouseLeave Tritt ein, wenn der Mauszeiger den Bereich des Elements verlässt.
Öffentliches Ereignis MouseMove Tritt ein, wenn der Mauszeiger über dem Element bewegt wird.
Öffentliches Ereignis MouseUp Tritt ein, wenn sich der Mauszeiger über dem Element befindet und eine Maustaste losgelassen wird.
Öffentliches Ereignis OwnerChanged Tritt ein, wenn sich die Owner-Eigenschaft ändert.
Öffentliches Ereignis Paint Tritt ein, wenn das Element neu gezeichnet wird.
Öffentliches Ereignis QueryAccessibilityHelp Tritt ein, wenn ein Clientprogramm für Eingabehilfen die Hilfe für das ToolStripItem aufruft.
Öffentliches Ereignis QueryContinueDrag Tritt während eines Drag & Drop-Vorgangs ein. Dadurch kann die Quelle des Ziehvorgangs bestimmen, ob der Drag & Drop-Vorgang abgebrochen werden soll.
Öffentliches Ereignis RightToLeftChanged Tritt ein, wenn sich der RightToLeft-Eigenschaftenwert ändert.
Öffentliches Ereignis TextChanged Tritt ein, wenn sich der Wert der Text-Eigenschaft ändert.
Öffentliches Ereignis VisibleChanged Tritt ein, wenn sich der Wert der Visible-Eigenschaft ändert.
Zum Seitenanfang

  Name Beschreibung
Explizite Schnittstellenimplementierung Methode System.Windows.Forms.IDropTarget.OnDragDrop Löst das DragDrop-Ereignis aus.
Explizite Schnittstellenimplementierung Methode System.Windows.Forms.IDropTarget.OnDragEnter Löst das DragEnter-Ereignis aus.
Explizite Schnittstellenimplementierung Methode System.Windows.Forms.IDropTarget.OnDragLeave Löst das DragLeave-Ereignis aus.
Explizite Schnittstellenimplementierung Methode System.Windows.Forms.IDropTarget.OnDragOver Löst das DragOver-Ereignis aus.
Zum Seitenanfang
Anzeigen:
© 2014 Microsoft