(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

MonthCalendar.TodayDate-Eigenschaft

Ruft den Wert ab, der von MonthCalendar als aktuelles Datum verwendet wird, oder legt diesen fest.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public DateTime TodayDate { get; set; }

Eigenschaftswert

Typ: System.DateTime
Eine DateTime, die das aktuelle Datum darstellt. Der Standardwert ist das aktuelle Systemdatum.

AusnahmeBedingung
ArgumentOutOfRangeException

Der Wert ist kleiner als das kleinstmögliche Datum.

- oder -

Der Wert ist größer als das größtmögliche Datum.

In der Standardeinstellung gibt die TodayDate-Eigenschaft das aktuelle Systemdatum zurück, und die TodayDateSet-Eigenschaft ist false. Wenn die TodayDate-Eigenschaft festgelegt wird, wird die TodayDateSet-Eigenschaft auf true festgelegt und der von der TodayDate-Eigenschaft zurückgegebene Wert ist von da an der vom Benutzer festgelegte Wert.

Im folgenden Codebeispiel wird die Verwendung der SelectionStart-Eigenschaft, der TodayDate-Eigenschaft und der SelectionEnd-Eigenschaft veranschaulicht. Zum Ausführen des Beispiels fügen Sie folgenden Code in ein Formular ein, das ein MonthCalendar-Steuerelement mit der Bezeichnung MonthCalendar1 enthält, und rufen Sie die ShowAWeeksVacationOneMonthFromToday-Methode im Konstruktor oder in der Load-Ereignisbehandlungsmethode des Formulars auf.


	// Computes a week one month from today.
	private void ShowAWeeksVacationOneMonthFromToday()
	{
		System.DateTime today = this.MonthCalendar1.TodayDate;
		int vacationMonth = today.Month + 1;
		int vacationYear = today.Year;

		if (today.Month == 12)
		{
			vacationMonth = 1;
			++vacationYear;
		}

		// Select the week using SelectionStart and SelectionEnd.
		this.MonthCalendar1.SelectionStart = 
			new System.DateTime(today.Year, vacationMonth, today.Day-1);
		this.MonthCalendar1.SelectionEnd = 
			new System.DateTime(today.Year, vacationMonth, today.Day+6);
	}



The following code example demonstrates how to use the MonthCalendar.SelectionStart and MonthCalendar.SelectionEnd properties.
To run the example, paste the following code in a form containing a MonthCalendar control named MonthCalendar1 and call the


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft