(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

DataGridViewCell.PositionEditingPanel-Methode

Hinweis: Diese Methode ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Legt die Position und die Größe des von der Zelle gehosteten Bearbeitungsbereichs fest und gibt die normalen Begrenzungen des Bearbeitungssteuerelements im Bearbeitungsbereich zurück.

Namespace: System.Windows.Forms
Assembly: System.Windows.Forms (in system.windows.forms.dll)

public virtual Rectangle PositionEditingPanel (
	Rectangle cellBounds,
	Rectangle cellClip,
	DataGridViewCellStyle cellStyle,
	bool singleVerticalBorderAdded,
	bool singleHorizontalBorderAdded,
	bool isFirstDisplayedColumn,
	bool isFirstDisplayedRow
)
public Rectangle PositionEditingPanel (
	Rectangle cellBounds, 
	Rectangle cellClip, 
	DataGridViewCellStyle cellStyle, 
	boolean singleVerticalBorderAdded, 
	boolean singleHorizontalBorderAdded, 
	boolean isFirstDisplayedColumn, 
	boolean isFirstDisplayedRow
)
public function PositionEditingPanel (
	cellBounds : Rectangle, 
	cellClip : Rectangle, 
	cellStyle : DataGridViewCellStyle, 
	singleVerticalBorderAdded : boolean, 
	singleHorizontalBorderAdded : boolean, 
	isFirstDisplayedColumn : boolean, 
	isFirstDisplayedRow : boolean
) : Rectangle

Parameter

cellBounds

Ein Rectangle, das die Zellbegrenzungen definiert.

cellClip

Der Bereich, der zum Zeichnen des Bearbeitungsbereichs verwendet wird.

cellStyle

Ein DataGridViewCellStyle, der den Stil der bearbeiteten Zelle darstellt.

singleVerticalBorderAdded

true, um der Zelle eine vertikale Rahmenlinie hinzuzufügen, andernfalls false.

singleHorizontalBorderAdded

true, um der Zelle eine horizontale Rahmenlinie hinzuzufügen, andernfalls false.

isFirstDisplayedColumn

true, wenn sich die Zelle in der ersten derzeit im Steuerelement angezeigten Spalte befindet, andernfalls false.

isFirstDisplayedRow

true, wenn sich die Zelle in der ersten derzeit im Steuerelement angezeigten Zeile befindet, andernfalls false.

Rückgabewert

Ein Rectangle, das die normalen Begrenzungen des Bearbeitungssteuerelements im Bearbeitungsbereich darstellt.

AusnahmetypBedingung

InvalidOperationException

Die Zelle wurde keinem DataGridView-Steuerelement hinzugefügt.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft