(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

DataGridViewCell.HasStyle-Eigenschaft

Aktualisiert: November 2007

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Style-Eigenschaft festgelegt wurde.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

[BrowsableAttribute(false)]
public bool HasStyle { get; }
/** @property */
/** @attribute BrowsableAttribute(false) */
public boolean get_HasStyle()

public function get HasStyle () : boolean

Eigenschaftenwert

Typ: System.Boolean
true, wenn die Style-Eigenschaft festgelegt wurde, andernfalls false.

Durch das Abrufen des Werts der Style-Eigenschaft wird automatisch ein neuer DataGridViewCellStyle instanziiert, wenn auf die Eigenschaft zuvor nicht zugegriffen wurde. Deshalb müssen Sie anhand der HasStyle-Eigenschaft ermitteln, ob die Style-Eigenschaft gegenwärtig auf eine DataGridViewCellStyle-Instanz festgelegt ist. Dies empfiehlt sich, wenn ermittelt werden soll, welche Eigenschaften des von der InheritedStyle-Eigenschaft zurückgegebenen Objekts Stile darstellen, die speziell für die Zelle festgelegt wurden.

Weitere Informationen zum Erben von Zellstilen finden Sie unter Zellstile im DataGridView-Steuerelement in Windows Forms.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft