(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Control.DefaultForeColor-Eigenschaft

Ruft die Schriftfarbe des Steuerelements ab.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

public static Color DefaultForeColor { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Drawing.Color
Die Standardvordergrund-Color des Steuerelements. Der Standardwert ist SystemColors.ControlText.

Dies ist der Standard-ForeColor-Eigenschaftswert eines Steuerelements ohne übergeordnetes Element. Abgeleitete Klassen können unterschiedliche Standardwerte aufweisen.

Im folgenden Codebeispiel wird die Verwendung der Member DefaultBackColor, DefaultFont und DefaultForeColor veranschaulicht. Fügen Sie zum Ausführen des Beispiels den folgenden Code in ein Formular ein, das eine ListBox mit der Bezeichnung ListBox1 enthält. Rufen Sie die Populate_ListBox-Methode im Konstruktor oder in der Load-Ereignisbehandlungsmethode des Formulars auf.



	// The following method displays the default font, 
	// background color and foreground color values for the ListBox  
	// control. The values are displayed in the ListBox, itself.

	private void Populate_ListBox()
	{
		ListBox1.Dock = DockStyle.Bottom;

		// Display the values in the read-only properties 
		// DefaultBackColor, DefaultFont, DefaultForecolor.
		ListBox1.Items.Add("Default BackColor: " + 
			ListBox.DefaultBackColor.ToString());
		ListBox1.Items.Add("Default Font: " + 
			ListBox.DefaultFont.ToString());
		ListBox1.Items.Add("Default ForeColor:" + 
			ListBox.DefaultForeColor.ToString());

	}



background color and foreground color values for the ListBox  
control. The values are displayed in the ListBox, itself. To run this example add this method to a form containing a ListBox control named ListBox1.
Call the method in the constructor or Load method of the form.


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft