(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Control.CanSelect-Eigenschaft

Ruft einen Wert ab, der angibt ob das Steuerelement ausgewählt werden kann.

Namespace:  System.Windows.Forms
Assembly:  System.Windows.Forms (in System.Windows.Forms.dll)

[BrowsableAttribute(false)]
public bool CanSelect { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Boolean
true , wenn das Steuerelement ausgewählt werden kann, andernfalls false.

Diese Eigenschaft gibt true zurück, wenn der Selectable-Wert von System.Windows.Forms.ControlStyles auf true festgelegt ist, in einem anderen Steuerelement enthalten ist, das Steuerelement selbst sichtbar und aktiviert ist und alle seine übergeordneten Steuerelemente sichtbar und aktiviert sind.

Die in der folgenden Liste aufgeführten Windows Forms-Steuerelemente können nicht ausgewählt werden und geben für die CanSelect-Eigenschaft den Wert false zurück. Von diesen Steuerelementen abgeleitete Steuerelemente können ebenfalls nicht ausgewählt werden.

Im folgenden Codebeispiel wird ggf. das angegebene Control ausgewählt.


public void ControlSelect(Control control)
{
   // Select the control, if it can be selected.
   if(control.CanSelect)
   {
      control.Select();
   }
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft