(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Control.Template-Eigenschaft

Ruft eine Steuerelementvorlage ab oder legt diese fest.

Namespace:  System.Windows.Controls
Assembly:  PresentationFramework (in PresentationFramework.dll)
XMLNS für XAML: http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation, http://schemas.microsoft.com/netfx/2007/xaml/presentation

public ControlTemplate Template { get; set; }
<object>
  <object.Template>
    <ControlTemplate .../>
  </object.Template>
</object>

Eigenschaftswert

Typ: System.Windows.Controls.ControlTemplate
Die Vorlage, die die Darstellung des Control definiert.

Bezeichnerfeld

TemplateProperty

Auf true festgelegte Metadateneigenschaften

AffectsMeasure

Das ControlTemplate gibt die Darstellung eines Control an. Wenn ein Control über kein ControlTemplate verfügt, wird das Control in der Anwendung nicht angezeigt. Der Steuerelemententwickler definiert die Standardsteuerelementvorlage, und der Anwendungsentwickler kann dann das ControlTemplate überschreiben, um die visuelle Struktur des Steuerelements neu zu definieren. Unter Steuerelementformate und -vorlagen finden Sie weitere Informationen und Beispiel zum Ändern der visuellen Struktur von vorhandenen Steuerelementen.

Ein ControlTemplate sollte eine unabhängige Einheit der Implementierung sein, die für externe Benutzer und Objekte, einschließlich Style-Objekten, nicht sichtbar ist. Der Inhalt der Steuerelementvorlage kann nur in derselben Steuerelementvorlage geändert werden.

Im folgenden Beispiel wird eine ControlTemplate für ein Button-Element erstellt. Wenn Sie diese der Anwendung als Ressource hinzufügen, werden sämtliche Schaltflächen in der Anwendung als Ellipsen angezeigt, aber weiterhin wie Schaltflächen funktionieren.


<Style TargetType="Button">
  <!--Set to true to not get any properties from the themes.-->
  <Setter Property="OverridesDefaultStyle" Value="True"/>
  <Setter Property="Template">
    <Setter.Value>
      <ControlTemplate TargetType="Button">
        <Grid>
          <Ellipse Fill="{TemplateBinding Background}"/>
          <ContentPresenter HorizontalAlignment="Center"
                            VerticalAlignment="Center"/>
        </Grid>
      </ControlTemplate>
    </Setter.Value>
  </Setter>
</Style>


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft