(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

BaselineAlignment-Enumeration

Beschreibt, wie die Baseline für ein textbasiertes Element auf der vertikalen Achse positioniert wird, relativ zur erstellten Baseline für Text.

Namespace:  System.Windows
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

public enum BaselineAlignment
<object property="enumerationMemberName" .../>

MembernameBeschreibung
TopEine Baseline, die am oberen Rand des enthaltenden Felds ausgerichtet ist.
CenterEine Baseline, die an der Mitte des enthaltenden Felds ausgerichtet ist.
BottomEine Baseline, die am unteren Rand des enthaltenden Felds ausgerichtet ist.
BaselineEine Baseline, die an der tatsächlichen Baseline des enthaltenden Felds ausgerichtet ist.
TextTopEine Baseline, die am oberen Rand der Text-Baseline ausgerichtet ist.
TextBottomEine Baseline, die am unteren Rand der Text-Baseline ausgerichtet ist.
SubscriptEine Baseline, die an der tiefgestellten Position des enthaltenden Felds ausgerichtet ist.
SuperscriptEine Baseline, die an der hochgestellten Position des enthaltenden Felds ausgerichtet ist.

Das folgende Beispiel zeigt die Verwendung der BaselineAlignment-Eigenschaft, um den Text innerhalb eines enthaltenden Felds (in diesem Fall ein Paragraph) auszurichten.


<Page xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
  xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml">
  <FlowDocumentReader>
    <FlowDocument ColumnWidth="800">
      <Paragraph Background="Blue">

        <!-- The large text forces a large containing box size for the paragraph.
             The smaller text fragments align themselves vertically within this  
             box according to their BaselineAlignment values. -->
        <Span FontSize="40">Baseline:</Span>
        <Span BaselineAlignment="Baseline">Baseline</Span>
        <Span BaselineAlignment="Top">Top</Span>
        <Span BaselineAlignment="Bottom">Bottom</Span>
        <Span BaselineAlignment="Center">Center</Span>
      </Paragraph>
      <Paragraph Background="Green">

        <!-- The BaselineAlignment values of Subscript and Superscript below
             force the containing box to be larger then it normally would be. -->
        <Span FontSize="40">Baseline:</Span>
        <Span BaselineAlignment="Subscript">Subscript</Span>
        <Span BaselineAlignment="Baseline">Baseline</Span>
        <Span BaselineAlignment="Superscript">Superscript</Span>
      </Paragraph>
      <Paragraph Background="Yellow" LineHeight="60" LineStackingStrategy="BlockLineHeight">

        <!-- A deliberate BlockLineHeight stacking strategy change, to show the difference between Top/TextTop 
        and Bottom/TextBottom-->
        <Span FontSize="40" BaselineAlignment="Baseline">Baseline:</Span>
        <Span BaselineAlignment="Top">Top</Span>
        <Span BaselineAlignment="TextTop">TextTop</Span>
        <Span BaselineAlignment="Bottom">Bottom</Span>
        <Span BaselineAlignment="TextBottom">TextBottom</Span>
      </Paragraph>
    </FlowDocument>
  </FlowDocumentReader>
</Page>


In der folgenden Abbildung wird das Ergebnis des obigen Codes dargestellt.

Baseline-Ausrichtung

.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft