(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

AutomationPeer-Klasse

Stellt eine Basisklasse bereit, die ein Element für UI-Automatisierung verfügbar macht. 

Namespace:  System.Windows.Automation.Peers
Assembly:  PresentationCore (in PresentationCore.dll)

public abstract class AutomationPeer : DispatcherObject

Der AutomationPeer-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Geschützte MethodeAutomationPeerStellt beim Aufruf durch den Konstruktor einer abgeleiteten Klasse die Initialisierung für Basisklassenwerte bereit.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftDispatcherRuft den Dispatcher ab, der diesem DispatcherObject zugeordnet ist. (Von DispatcherObject geerbt.)
Öffentliche EigenschaftEventsSourceRuft einen AutomationPeer ab, der dem Automatisierungsclient als Quelle für alle Ereignisse aus diesem AutomationPeer gemeldet wird, oder legt diesen fest.
Geschützte EigenschaftIsHwndHostRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element, das diesem AutomationPeer zugeordnet ist, hwnds in Windows Presentation Foundation (WPF) hostet.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeCheckAccessBestimmt, ob der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann. (Von DispatcherObject geerbt.)
Öffentliche MethodeEquals(Object)Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist. (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeFinalize Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetAcceleratorKeyRuft die Tastenkombinationen für das Element ab, das dem UI-Automatisierung-Peer zugeordnet ist. 
Geschützte MethodeGetAcceleratorKeyCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetAcceleratorKey aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetAccessKeyRuft die Tastenkombination für das Element ab, das dem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetAccessKeyCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetAccessKey aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetAutomationControlTypeRuft den Steuerelementtyp für das Element ab, das dem UI-Automatisierung-Peer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetAutomationControlTypeCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetAutomationControlType aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetAutomationIdRuft die AutomationId des Elements ab, das dem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetAutomationIdCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetAutomationId aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetBoundingRectangleRuft das Rect-Objekt ab, das die Bildschirmkoordinaten des Elements darstellt, das dem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetBoundingRectangleCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetBoundingRectangle aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetChildrenRuft die Auflistung der GetChildren-Elemente ab, die in der Benutzeroberflächenautomatisierungs-Struktur als direkte untergeordnete Elemente des Automatisierungspeers dargestellt werden.
Geschützte MethodeGetChildrenCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetChildren aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetClassNameRuft einen Namen ab, der zusammen mit AutomationControlType verwendet wird, um Steuerelement zu unterscheiden, das durch diesen AutomationPeer dargestellt wird.
Geschützte MethodeGetClassNameCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetClassName aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetClickablePointRuft einen Point in dem Element ab, das dem Automatisierungspeer zugeordnet ist, der auf einen Mausklick reagiert.
Geschützte MethodeGetClickablePointCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetClickablePoint aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetHashCodeFungiert als die Standardhashfunktion. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetHelpTextRuft Text ab, der die Funktion des Steuerelements beschreibt, das dem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetHelpTextCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetHelpText aufgerufen.
Geschützte MethodeGetHostRawElementProviderCoreTeilt UI-Automatisierung mit, an welcher Position in der UI-Automatisierung-Struktur der hwnd platziert werden soll, der von einem Windows Presentation Foundation (WPF)-Element gehostet wird.
Öffentliche MethodeGetItemStatusRuft Text ab, der den visuellen Status des Elements übermittelt, das diesem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetItemStatusCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetItemStatus aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetItemTypeRuft eine Zeichenfolge ab, die beschreibt, was für ein Element ein Objekt darstellt.
Geschützte MethodeGetItemTypeCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetItemType aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetLabeledByRuft den AutomationPeer für das Label ab, dessen Ziel das Element ist.
Geschützte MethodeGetLabeledByCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetLabeledBy aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetLocalizedControlTypeRuft eine lesbare lokalisierte Zeichenfolge ab, die den AutomationControlType-Wert für das Steuerelement darstellt, das diesem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetLocalizedControlTypeCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetLocalizedControlType aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetNameRuft den Text ab, der das Element beschreibt, das diesem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeGetNameCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetName aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetOrientationRuft einen Wert ab, der die explizite Steuerelementausrichtung angibt (sofern vorhanden).
Geschützte MethodeGetOrientationCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetOrientation aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetParentRuft den AutomationPeer ab, der das übergeordnete Element dieses AutomationPeer ist.
Öffentliche MethodeGetPatternRuft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse das Steuerelementmuster ab, das der angegebenen PatternInterface zugeordnet ist.
Öffentliche MethodeGetPeerFromPointRuft einen AutomationPeer vom angegebenen Punkt ab.
Geschützte MethodeGetPeerFromPointCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von GetPeerFromPoint aufgerufen.
Öffentliche MethodeGetTypeRuft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeHasKeyboardFocusRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element, das diesem Automatisierungspeer zugeordnet ist, derzeit über den Tastaturfokus verfügt.
Geschützte MethodeHasKeyboardFocusCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von HasKeyboardFocus aufgerufen.
Öffentliche MethodeInvalidatePeerLöst die Neuberechnung der Haupteigenschaften des AutomationPeer und die PropertyChanged-Benachrichtigung an den Automatisierungsclient aus, wenn die Eigenschaften geändert wurden.
Öffentliche MethodeIsContentElementRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element, das diesem Automatisierungspeer zugeordnet ist, Daten enthält, die dem Benutzer angezeigt werden.
Geschützte MethodeIsContentElementCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von IsContentElement aufgerufen.
Öffentliche MethodeIsControlElementRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element vom Endbenutzer als interaktiv angesehen wird oder ob es einen Teil der logischen Struktur des Steuerelements in der GUI darstellt.
Geschützte MethodeIsControlElementCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von IsControlElement aufgerufen.
Öffentliche MethodeIsEnabledRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element, das diesem Automatisierungspeer zugeordnet ist, Interaktionen unterstützt.
Geschützte MethodeIsEnabledCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von IsEnabled aufgerufen.
Öffentliche MethodeIsKeyboardFocusableRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element den Tastaturfokus annehmen kann.
Geschützte MethodeIsKeyboardFocusableCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von IsKeyboardFocusable aufgerufen.
Öffentliche MethodeIsOffscreenRuft einen Wert ab, der angibt, ob sich ein Element außerhalb des Bildschirms befindet.
Geschützte MethodeIsOffscreenCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von IsOffscreen aufgerufen.
Öffentliche MethodeIsPasswordRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element vertraulichen Inhalt enthält.
Geschützte MethodeIsPasswordCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von IsPassword aufgerufen.
Öffentliche MethodeIsRequiredForFormRuft einen Wert ab, der angibt, ob das Element, das diesem Peer zugeordnet ist, in einem Formular ausgefüllt werden muss.
Geschützte MethodeIsRequiredForFormCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von IsRequiredForForm aufgerufen.
Öffentliche MethodeStatischer MemberListenerExistsRuft einen Wert ab, der angibt, ob UI-Automatisierung eine Überwachung in Bezug auf das angegebene Ereignis durchführt. 
Geschützte MethodeMemberwiseCloneErstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodePeerFromProviderRuft einen AutomationPeer für den angegebenen IRawElementProviderSimple-Proxy ab.
Geschützte MethodeProviderFromPeerRuft den IRawElementProviderSimple für das angegebene AutomationPeer ab.
Öffentliche MethodeRaiseAsyncContentLoadedEventWird vom AutomationPeer aufgerufen, um das AsyncContentLoadedEvent-Ereignis auszulösen.
Öffentliche MethodeRaiseAutomationEventLöst ein Automatisierungsereignis aus.
Öffentliche MethodeRaisePropertyChangedEventLöst ein Ereignis aus, um den Automatisierungsclient über einen geänderten Eigenschaftswert zu benachrichtigen.
Öffentliche MethodeResetChildrenCacheSetzt die Struktur der untergeordneten Elemente durch einen Aufruf von GetChildrenCore synchron zurück.
Öffentliche MethodeSetFocusLegt den Tastaturfokus auf das Element fest, das diesem Automatisierungspeer zugeordnet ist.
Geschützte MethodeSetFocusCoreWird beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse von SetFocus aufgerufen.
Öffentliche MethodeToStringGibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeVerifyAccessErzwingt, dass der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann. (Von DispatcherObject geerbt.)
Zum Seitenanfang

Wenn UI-Automatisierung den Stamm einer Windows Presentation Foundation (WPF)-Anwendung zu einem Element abfragt, gibt der Stamm den UI-Automatisierung-Peer für das betreffende Element zurück. Der Peer reagiert auch auf UI-Automatisierung-Abfragen in Bezug auf sein entsprechendes Element.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft