(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

TextBox-Klasse

Zeigt ein Textfeld-Steuerelement für Benutzereingaben an.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

[ValidationPropertyAttribute("Text")] 
[ControlValuePropertyAttribute("Text")] 
public class TextBox : WebControl, IPostBackDataHandler, IEditableTextControl, ITextControl
/** @attribute ValidationPropertyAttribute("Text") */ 
/** @attribute ControlValuePropertyAttribute("Text") */ 
public class TextBox extends WebControl implements IPostBackDataHandler, IEditableTextControl, 
	ITextControl
ValidationPropertyAttribute("Text") 
ControlValuePropertyAttribute("Text") 
public class TextBox extends WebControl implements IPostBackDataHandler, IEditableTextControl, 
	ITextControl

Bei dem TextBox-Serversteuerelement handelt es sich um ein Eingabesteuerelement, mit dem Benutzer Text eingeben können. Standardmäßig ist die TextMode-Eigenschaft des Steuerelements auf TextBoxMode.SingleLine festgelegt, sodass ein einzeiliges Textfeld angezeigt wird. Sie können das TextBox-Steuerelement jedoch auch verwenden, um ein mehrzeiliges Textfeld oder ein Textfeld anzuzeigen, das Benutzereingaben verbirgt, indem Sie den Wert der TextMode-Eigenschaft in TextBoxMode.MultiLine bzw. TextBoxMode.Password ändern. Der im TextBox-Steuerelement angezeigte Text wird mit der Text-Eigenschaft angegeben oder bestimmt.

Das TextBox-Steuerelement besitzt verschiedene Eigenschaften, mit denen die Darstellung des Steuerelements gesteuert werden kann. Die Anzeigebreite des Textfelds in Zeichen wird durch seine Columns-Eigenschaft bestimmt. Wenn das TextBox-Steuerelement ein mehrzeiliges Textfeld ist, wird die Anzahl der angezeigten Zeilen durch die Rows-Eigenschaft bestimmt. Zum Anzeigen von Text, der im TextBox-Steuerelement umbrochen wird, legen Sie die Wrap-Eigenschaft auf true fest.

Außerdem können Sie durch Festlegen einiger Eigenschaften angeben, wie Daten in das TextBox-Steuerelement eingegeben werden. Um zu verhindern, dass der im Steuerelement angezeigte Text geändert wird, wird die ReadOnly-Eigenschaft auf true festgelegt. Legen Sie die MaxLength-Eigenschaft fest, wenn Sie die Benutzereingabe auf eine bestimmte Zeichenanzahl beschränken möchten.

Eine Liste der anfänglichen Eigenschaftenwerte für eine Instanz von TextBox finden Sie unter TextBox-Konstruktor.

VorsichtVorsicht

Dieses Steuerelement kann zum Übernehmen von Benutzereingaben verwendet werden, die u. U. bösartige Clientskripts enthalten können. Überprüfen Sie alle von einem Client gesendeten Informationen auf ausführbare Skripts, SQL-Anweisungen oder anderen Code, bevor Sie sie in der Anwendung anzeigen. Mithilfe von Validierungssteuerelementen können Sie Benutzereingaben überprüfen, bevor Sie den Eingabetext in einem Steuerelement anzeigen. ASP.NET stellt ein Validierungsfeature für Eingabeaufforderungen bereit, um Skripts und HTML-Code in Benutzereingaben zu blockieren. Weitere Informationen finden Sie unter Sichern von Standardsteuerelementen, Gewusst wie: Schutz gegen Skriptangriffe in einer Webanwendung durch Anwenden von HTML-Codierung auf Zeichenfolgen und Überprüfen der Benutzereingabe in ASP.NET-Webseiten.

Eingabehilfen

Das für dieses Steuerelement standardmäßig wiedergegebene Markup entspricht eventuell nicht den Standards für die Eingabehilfen wie beispielsweise den Richtlinien der Web Content Accessibility Guidelines 1.0 (WCAG) mit der Priorität 1. Details über die Unterstützung von Eingabehilfen für dieses Steuerelement finden Sie unter Steuerelemente und Eingabehilfen von ASP.NET.

ThemaPosition
Exemplarische Vorgehensweise: Datenbindung an ein benutzerdefiniertes GeschäftsobjektErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Arbeiten mit Cascading Stylesheet-Formaten in Visual Web DeveloperErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen und Verwenden von ASP.NET-Masterseiten in Visual Web DeveloperErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Validieren der Benutzereingabe in einer Web Forms-SeiteErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen einer einfachen Webseite in Visual Web DeveloperErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen und Verwenden von ASP.NET-Masterseiten in Visual Web DeveloperErstellen von Anwendungen mit Visual Web Developer
Exemplarische Vorgehensweise: Validieren der Benutzereingabe in einer Web Forms-SeiteErstellen von Anwendungen mit Visual Web Developer
Gewusst wie: Abrufen und Festlegen von Werten in TextBox-WebserversteuerelementenErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Reagieren auf Änderungen in einem TextBox-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Festlegen von Eigenschaften für ASP.NET-WebserversteuerelementeErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Abrufen und Festlegen von Werten in TextBox-WebserversteuerelementenErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Reagieren auf Änderungen in einem TextBox-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Festlegen von Eigenschaften für ASP.NET-WebserversteuerelementeErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Einrichten eines TextBox-Webserversteuerelements für die KennworteingabeErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Schutz gegen Skriptangriffe in einer Webanwendung durch Anwenden von HTML-Codierung auf ZeichenfolgenErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Festlegen des Fokus auf ein ASP.NET-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Datenbindung an ein benutzerdefiniertes GeschäftsobjektErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen einer einfachen Webseite in Visual Web DeveloperErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Einrichten eines TextBox-Webserversteuerelements für die KennworteingabeErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Schutz gegen Skriptangriffe in einer Webanwendung durch Anwenden von HTML-Codierung auf ZeichenfolgenErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Festlegen des Fokus auf ein ASP.NET-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Datenbindung an ein benutzerdefiniertes GeschäftsobjektErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Exemplarische Vorgehensweise: Erstellen einer einfachen Webseite in Visual Web DeveloperErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Festlegen mehrzeiliger Eingaben für ein TextBox-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Abrufen und Festlegen von Werten in TextBox-WebserversteuerelementenErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Reagieren auf Änderungen in einem TextBox-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Festlegen von Eigenschaften für ASP.NET-WebserversteuerelementeErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Schutz gegen Skriptangriffe in einer Webanwendung durch Anwenden von HTML-Codierung auf ZeichenfolgenErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Festlegen des Fokus auf ein ASP.NET-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Einrichten eines TextBox-Webserversteuerelements für die KennworteingabeErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Festlegen mehrzeiliger Eingaben für ein TextBox-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Festlegen mehrzeiliger Eingaben für ein TextBox-WebserversteuerelementErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie mit dem TextBox-Steuerelement Benutzereingaben abgerufen werden. Beim Klicken auf die Schaltfläche Hinzufügen wird die Summe aller Werte angezeigt, die in die Textfelder eingegeben wurden.

<%@ Page Language="C#" AutoEventWireup="True" %>

<html> 

<head>

   <script runat="server">

      protected void AddButton_Click(Object sender, EventArgs e)
      {
         int Answer;

         Answer = Convert.ToInt32(Value1.Text) + Convert.ToInt32(Value2.Text);

         AnswerMessage.Text = Answer.ToString();

      }

   </script>

</head>

<body>

   <form runat="server">

      <h3> TextBox Example </h3>

      <table>

         <tr>

            <td colspan="5">

               Enter integer values into the text boxes. <br>
               Click the Add button to add the two values. <br>
               Click the Reset button to reset the text boxes.

            </td>

         </tr>

         <tr>

            <td colspan="5">

               &nbsp;

            </td>

         </tr>

         <tr align="center">

            <td>

               <asp:TextBox ID="Value1"
                    Columns="2"
                    MaxLength="3"
                    Text="1"
                    runat="server"/>

            </td>

            <td>

               + 

            </td>

            <td>

               <asp:TextBox ID="Value2"
                    Columns="2"
                    MaxLength="3"
                    Text="1"
                    runat="server"/>

            </td>

            <td>

               =

            </td>

            <td>
               
               <asp:Label ID="AnswerMessage"
                    runat="server"/>

            </td>

         </tr>

         <tr>

            <td colspan="2">

               <asp:RequiredFieldValidator
                    ID="Value1RequiredValidator"
                    ControlToValidate="Value1"
                    ErrorMessage="Please enter a value.<br>"
                    Display="Dynamic"
                    runat="server"/>

               <asp:RangeValidator
                    ID="Value1RangeValidator"
                    ControlToValidate="Value1"
                    Type="Integer"
                    MinimumValue="1"
                    MaximumValue="100"
                    ErrorMessage="Please enter an integer <br> between than 1 and 100.<br>"
                    Display="Dynamic"
                    runat="server"/>

            </td>

            <td colspan="2">

               <asp:RequiredFieldValidator
                    ID="Value2RequiredValidator"
                    ControlToValidate="Value2"
                    ErrorMessage="Please enter a value.<br>"
                    Display="Dynamic"
                    runat="server"/>

               <asp:RangeValidator
                    ID="Value2RangeValidator"
                    ControlToValidate="Value2"
                    Type="Integer"
                    MinimumValue="1"
                    MaximumValue="100"
                    ErrorMessage="Please enter an integer <br> between than 1 and 100.<br>"
                    Display="Dynamic"
                    runat="server"/>

            </td>

            <td>

               &nbsp
 
            </td

         </tr>

         <tr align="center">

            <td colspan="4">

               <asp:Button ID="AddButton"
                    Text="Add"
                    OnClick="AddButton_Click"
                    runat="server"/>

            </td>

            <td>

               &nbsp;

            </td>

         </tr>

      </table>

   </form>

</body>
</html>

System.Object
   System.Web.UI.Control
     System.Web.UI.WebControls.WebControl
      System.Web.UI.WebControls.TextBox

Alle öffentlichen statischen (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.1, 1.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft