(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

SqlDataSource.DeleteCommandType-Eigenschaft

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Text in der DeleteCommand-Eigenschaft eine SQL-Anweisung oder der Name einer gespeicherten Prozedur ist, oder legt diesen Wert fest.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

public SqlDataSourceCommandType DeleteCommandType { get; set; }
/** @property */
public SqlDataSourceCommandType get_DeleteCommandType ()

/** @property */
public void set_DeleteCommandType (SqlDataSourceCommandType value)

public function get DeleteCommandType () : SqlDataSourceCommandType

public function set DeleteCommandType (value : SqlDataSourceCommandType)

Nicht zutreffend.

Eigenschaftenwert

Einer der SqlDataSourceCommandType-Werte. Der Standardwert ist der Text-Wert.

Die DeleteCommandType-Eigenschaft wird an die DeleteCommandType-Eigenschaft des SqlDataSourceView-Objekts delegiert, das dem SqlDataSource-Steuerelement zugeordnet ist.

HinweisHinweis:

Wenn Sie nicht mit den Datenzugriffsfeatures in ASP.NET 2.0 vertraut sind, sollten Sie vor dem Fortfahren einige der folgenden Themen lesen:

Windows 98, Windows Server 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

Microsoft .NET Framework 3.0 wird unter Windows Vista, Microsoft Windows XP SP2 und Windows Server 2003 SP1 unterstützt.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.0, 2.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft