(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

ObjectDataSource.Selected-Ereignis

Tritt ein, wenn ein Select-Vorgang abgeschlossen wurde.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

public event ObjectDataSourceStatusEventHandler Selected
/** @event */
public void add_Selected (ObjectDataSourceStatusEventHandler value)

/** @event */
public void remove_Selected (ObjectDataSourceStatusEventHandler value)

In JScript können Sie die durch eine Klasse definierten Ereignisse verwenden, jedoch keine eigenen definieren.
Nicht zutreffend.

Behandeln Sie das Selected-Ereignis, um die Werte eines Rückgabewerts oder Ausgabeparameter zu überprüfen oder um zu bestimmen, ob nach Abschluss eines Select-Vorgangs eines Ausnahme ausgelöst wurde. Der Rückgabewert, die Ausgabeparameter und die Eigenschaften für die Ausnahmebehandlung sind im ObjectDataSourceStatusEventArgs-Objekt verfügbar, das dem Ereignis zugeordnet ist.

HinweisHinweis:

Wenn Sie nicht mit den Datenzugriffsfeatures in ASP.NET 2.0 vertraut sind, sollten Sie vor dem Fortfahren einige der folgenden Themen lesen:

Weitere Informationen zum Behandeln von Ereignissen finden Sie unter Behandeln von Ereignissen.

Windows 98, Windows Server 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

Microsoft .NET Framework 3.0 wird unter Windows Vista, Microsoft Windows XP SP2 und Windows Server 2003 SP1 unterstützt.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.0, 2.0
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.