(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

FormView.TopPagerRow-Eigenschaft

Ruft das FormViewRow-Objekt ab, das die am oberen Rand eines FormView-Steuerelements angezeigte Pagerzeile darstellt.

Namespace:  System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

[BrowsableAttribute(false)]
public virtual FormViewRow TopPagerRow { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Web.UI.WebControls.FormViewRow
Ein FormViewRow, der die obere Pagerzeile im FormView-Steuerelement darstellt.

Wenn Paging aktiviert ist (d. h. wenn die AllowPaging-Eigenschaft auf true festgelegt ist), wird automatisch eine zusätzliche Zeile, die sogenannte Pagerzeile, im FormView-Steuerelement angezeigt. Die Pagerzeile enthält Steuerelemente, die die Navigation zu anderen Datensätzen ermöglichen, und kann am oberen, am unteren oder sowohl am oberen als auch am unteren Rand des Steuerelements angezeigt werden. Verwenden Sie die TopPagerRow-Eigenschaft, um programmgesteuert auf das FormViewRow-Objekt zuzugreifen, das die obere Pagerzeile im FormView-Steuerelement darstellt.

HinweisHinweis

Die TopPagerRow-Eigenschaft ist erst dann verfügbar, nachdem das FormView-Steuerelement die obere Pagerzeile im ItemCreated-Ereignis erstellt hat.

Diese Eigenschaft wird in der Regel verwendet, wenn die obere Pagerzeile programmgesteuert bearbeitet werden muss, z. B. beim Hinzufügen benutzerdefinierter Inhalte. Änderungen an der TopPagerRow-Eigenschaft dürfen erst vorgenommen werden, nachdem das FormView-Steuerelement an Daten gebunden wurde, da das FormView-Steuerelement andernfalls sämtliche Änderungen überschreibt.

Das folgende Beispiel veranschaulicht, wie mit der TopPagerRow-Eigenschaft auf die am oberen Rand eines FormView-Steuerelements angezeigte Pagerzeile zugegriffen wird. Die Pagerzeile wird dann mit zusätzlichem Inhalt aktualisiert.



<%@ Page language="C#" %>

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<script runat="server">

  void EmployeeFormView_ItemCreated(Object sender, EventArgs e)
  {

    // Get the pager row.
    FormViewRow pagerRow = EmployeeFormView.TopPagerRow;

    // Get the Label controls that display the current page information 
    // from the pager row.
    Label pageNum = (Label)pagerRow.FindControl("PageNumberLabel");
    Label totalNum = (Label)pagerRow.FindControl("TotalPagesLabel");

    if ((pageNum != null) && (totalNum != null))
    {
      // Update the Label controls with the current page values.
      int page = EmployeeFormView.PageIndex + 1;
      int count = EmployeeFormView.PageCount;

      pageNum.Text = page.ToString();
      totalNum.Text = count.ToString();
    }

  }

</script>

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
  <head runat="server">
    <title>FormView PagerTemplate Example</title>
</head>
<body>
    <form id="form1" runat="server">

      <h3>FormView PagerTemplate Example</h3>

      <asp:formview id="EmployeeFormView"
        datasourceid="EmployeeSource"
        allowpaging="true"
        datakeynames="EmployeeID"
        onitemcreated="EmployeeFormView_ItemCreated" 
        runat="server">

        <itemtemplate>
          <table>
            <tr>
              <td>
                <asp:image id="EmployeeImage"
                  imageurl='<%# Eval("PhotoPath") %>'
                  alternatetext='<%# Eval("LastName") %>' 
                  runat="server"/>
              </td>
              <td>
                <h3><%# Eval("FirstName") %>&nbsp;<%# Eval("LastName") %></h3>      
                <%# Eval("Title") %>        
              </td>
            </tr>
          </table>    
        </itemtemplate>

        <pagertemplate>   
          <table width="100%">
            <tr>
              <td>
                <asp:linkbutton id="PreviousButton"
                  text="<"
                  commandname="Prev"
                  runat="Server"/>
                <asp:linkbutton id="NextButton"
                  text=">"
                  commandName="Next"
                  runat="Server"/> 
              </td>
              <td align="right">                
                Page <asp:label id="PageNumberLabel" runat="server"/> 
                of <asp:label id="TotalPagesLabel" runat="server"/>                
              </td>
            </tr>
          </table>          
        </pagertemplate>

        <pagersettings position="Top"
          mode="NextPrevious"/> 

      </asp:formview>

      <!-- This example uses Microsoft SQL Server and connects  -->
      <!-- to the Northwind sample database. Use an ASP.NET     -->
      <!-- expression to retrieve the connection string value   -->
      <!-- from the Web.config file.                            -->
      <asp:sqldatasource id="EmployeeSource"
        selectcommand="Select [EmployeeID], [LastName], [FirstName], [Title], [PhotoPath] From [Employees]"
        connectionstring="<%$ ConnectionStrings:NorthWindConnectionString%>" 
        runat="server"/>

    </form>
  </body>
</html>



.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0, 2.0

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows XP SP2 x64 Edition, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft