(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

EntityDataSource.Inserted-Ereignis

Aktualisiert: November 2007

Tritt ein, nachdem ein neues Objekt in der Datenquelle erstellt wurde.

Namespace:  System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web.Entity (in System.Web.Entity.dll)

public event EventHandler<EntityDataSourceChangedEventArgs> Inserted
/** @event */
public void add_Inserted (EventHandler<EntityDataSourceChangedEventArgs> value)
/** @event */
public void remove_Inserted (EventHandler<EntityDataSourceChangedEventArgs> value)

JScript unterstützt keine Ereignisse.
<asp:EntityDataSource OnInserted="EventHandler" />

Das Inserted-Ereignis wird ausgelöst, wenn das hinzugefügte Objekt in der Datenquelle erstellt oder ein Fehler ausgelöst wird, wenn das Objekt in der Datenquelle beibehalten wird. Die Entity-Eigenschaft des EntityDataSourceChangedEventArgs-Objekts wird für den Zugriff auf das hinzugefügte Objekt verwendet.

Die Eigenschaften dieses Objekts enthalten Werte, die von der Datenquelle zurückgegeben werden, einschließlich Werten, die von der Quelle generiert wurden.

Wenn beim Beibehalten eines Objekts in der Datenquelle ein Fehler auftritt, wird das Inserted-Ereignis ausgelöst. Außerdem wird die Exception-Eigenschaft des EntityDataSourceChangedEventArgs-Objekts auf die zurückgegebene Exception festgelegt. Legen Sie die ExceptionHandled-Eigenschaft auf true fest, wenn Sie die Ausnahme im Inserted-Ereignishandler behandeln. Dies verhindert, dass die Ausnahme erneut ausgelöst wird. Wenn Sie den Wert false für die ExceptionHandled-Eigenschaft angeben, löst die EntityDataSource die Ausnahme erneut aus.

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5 SP1

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft