(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren

CreateUserWizard.InvalidAnswerErrorMessage-Eigenschaft

Ruft die Meldung ab, die angezeigt wird, wenn die Kennwortabruf-Antwort nicht gültig ist, oder legt die Meldung fest.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

[LocalizableAttribute(true)] 
public virtual string InvalidAnswerErrorMessage { get; set; }
/** @property */
public String get_InvalidAnswerErrorMessage ()

/** @property */
public void set_InvalidAnswerErrorMessage (String value)

public function get InvalidAnswerErrorMessage () : String

public function set InvalidAnswerErrorMessage (value : String)

Nicht zutreffend.

Eigenschaftenwert

Die Meldung, die angezeigt wird, wenn die Kennwortabruf-Antwort nicht gültig ist. Der Standardwert ist "Geben Sie eine andere Sicherheitsantwort ein". Der Standardtext für das Steuerelement wird basierend auf dem aktuellen Gebietsschema des Servers lokalisiert.

Der Mitgliedschaftsanbieter der Membership-Klasse, der in der MembershipProvider-Eigenschaft angegeben ist, kann eine Frage und eine Antwort zum Abrufen bzw. Zurücksetzen des Benutzerkennworts unterstützen. Die InvalidAnswerErrorMessage-Eigenschaft wird angezeigt, wenn die vom Benutzer eingegebene Antwort nicht den vom Mitgliedschaftsanbieter festgelegten Anforderungen für die Antwort entspricht. Die tatsächlichen Anforderungen für die Antwort werden vom Mitgliedschaftsanbieter bestimmt und können sich von denen anderer Anbieter unterscheiden.

Wenn der Wert dieser Eigenschaft festgelegt ist, kann er mithilfe eines Designertools automatisch in einer Ressourcendatei gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie unter LocalizableAttribute und ASP.NET-Globalisierung und -Lokalisierung.

Im folgenden Codebeispiel wird die InvalidAnswerErrorMessage-Eigenschaft für einen Mitgliedschaftsanbieter geändert, bei dem die Antwort eine Mindestlänge haben muss. Der eigentliche Mitgliedschaftsanbieter wird nicht angezeigt.

<%@ page language="C#"%>

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<script runat="server">

</script>

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
<head runat="server">
    <title>CreateUserWizard InvalidAnswerErrorMessage sample</title>
</head>
<body>
    <form id="form1" runat="server">
    <div>
      <asp:createuserwizard id="Createuserwizard1" runat="server"
        InvalidAnswerErrorMessage="The security question answer must be at least 8 characters long.">
        <WizardSteps>
                <asp:CreateUserWizardStep ID="CreateUserWizardStep1" runat="server">
                </asp:CreateUserWizardStep>
                <asp:CompleteWizardStep ID="CompleteWizardStep1" runat="server">
                </asp:CompleteWizardStep>
            </WizardSteps>
      </asp:createuserwizard>
    </div>
    </form>
</body>
</html>

Windows 98, Windows Server 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

Microsoft .NET Framework 3.0 wird unter Windows Vista, Microsoft Windows XP SP2 und Windows Server 2003 SP1 unterstützt.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.0, 2.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft