(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

BaseDataList.EnsureDataBound-Methode

Hinweis: Diese Methode ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Überprüft vor dem Aufrufen der DataBind-Methode, ob für das Datenauflistungssteuerelement eine Datenbindung erforderlich ist und ob ein gültiges Datenquellen-Steuerelement angegeben wurde.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

protected void EnsureDataBound ()
protected void EnsureDataBound ()
protected function EnsureDataBound ()

Wenn Sie einen Wert für die DataSourceID-Eigenschaft angeben, bindet ASP.NET das Datenlistensteuerelement automatisch an das angegebene Datenquellen-Steuerelement. Wenn ASP.NET die Datenbindung für das Steuerelement durchführt, wird zuerst die EnsureDataBound-Methode aufgerufen, um zu überprüfen, ob für das Steuerelement bereits eine Datenbindung existiert und ob für die DataSourceID-Eigenschaft ein gültiges Datenquellen-Steuerelement angegeben wurde, das die IDataSource-Schnittstelle implementiert. Dann ruft die EnsureDataBound-Methode die DataBind-Methode auf.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft