(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

SessionStateModule.End-Ereignis

Tritt bei Sitzungsende ein.

Namespace:  System.Web.SessionState
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

public event EventHandler End

Das End-Ereignis wird am Ende einer Anforderung ausgelöst, wenn die Abandon-Methode aufgerufen wurde oder die Sitzung abgelaufen ist. Eine Sitzung läuft ab, wenn die in der Timeout-Eigenschaft angegebene Minutenanzahl überschritten ist, ohne dass für die Sitzung eine Anforderung gestellt wurde.

Das Session_OnEnd-Ereignis wird zum Bereinigen einer Sitzung verwendet, z. B. zum Freigeben von Ressourcen, die von der Sitzung verwendet wurden.

Sie können einen Handler für das End-Ereignis angeben, indem Sie der Datei Global.asax eine öffentliche Unterroutine mit dem Namen Session_OnEnd hinzufügen.

HinweisHinweis

Das Session_OnEnd-Ereignis wird nur unterstützt, wenn der HttpSessionState.Mode-Eigenschaftswert für den Sitzungszustand den Standardwert InProc aufweist. Wenn Mode für den Sitzungszustand auf StateServer oder SQLServer festgelegt ist, wird das Session_OnEnd-Ereignis aus der Datei Global.asax ignoriert. Wenn der Mode-Eigenschaftswert für den Sitzungszustand Custom ist, hängt es vom benutzerdefinierten Anbieter für den Sitzungszustandsspeicher ab, ob das Session_OnEnd-Ereignis unterstützt wird.

Obwohl das End-Ereignis öffentlich ist, kann es nur behandelt werden, wenn der Datei Global.asax ein Ereignishandler hinzugefügt wird. Diese Beschränkung besteht, weil HttpApplication-Instanzen aus Leistungsgründen wiederverwendet werden. Wenn eine Sitzung abläuft, wird nur das in der Datei Global.asax angegebene Session_OnEnd-Ereignis ausgeführt, um zu verhindern, dass im Code ein End-Ereignishandler aufgerufen wird, der einer gegenwärtig verwendeten HttpApplication-Instanz zugeordnet ist.

Weitere Informationen über die Datei Global.asax finden Sie unter Syntax von "Global.asax".

Im folgenden Codebeispiel wird der Inhalt der Datei Global.asax veranschaulicht, in der das Session_OnStart-Ereignis und das Session_OnEnd-Ereignis definiert sind.

<script language="C#" runat="server">
public void Session_OnStart()
{

}

public void Session_OnEnd()
{

}
</script>

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft