(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

MailPriority-Enumeration

Hinweis: Diese API ist mittlerweile veraltet.

Gibt die Prioritätsebene der E-Mail-Nachricht an. Empfohlene Alternative: System.Net.Mail.

Namespace:  System.Web.Mail
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

[ObsoleteAttribute("The recommended alternative is System.Net.Mail.MailPriority. http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=14202")]
public enum MailPriority

MembernameBeschreibung
HighGibt an, dass die E-Mail-Nachricht eine hohe Priorität aufweist.
LowGibt an, dass die E-Mail-Nachricht eine niedrige Priorität aufweist.
NormalGibt an, dass die E-Mail-Nachricht eine normale Priorität aufweist.

.NET Framework

Unterstützt in: 1.1, 1.0
Veraltet (Compilerwarnung) in 4.5.2
Veraltet (Compilerwarnung) in 4.5.1
Veraltet (Compilerwarnung) in 4.5
Veraltet (Compilerwarnung) in 4
Veraltet (Compilerwarnung) in 3.5
Veraltet (Compilerwarnung) in 3.5 SP1
Veraltet (Compilerwarnung) in 3.0
Veraltet (Compilerwarnung) in 3.0 SP1
Veraltet (Compilerwarnung) in 3.0 SP2
Veraltet (Compilerwarnung) in 2.0
Veraltet (Compilerwarnung) in 2.0 SP1
Veraltet (Compilerwarnung) in 2.0 SP2

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft