(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

HttpContext.ThreadAbortOnTimeout-Eigenschaft

.NET Framework 4.5

Ruft einen Wert ab oder legt diesen fest, der angibt, ob die ASP.NET-Laufzeit die Thread.Abort in der Zeichenfolge aufrufen sollte, welche diese Anforderung bedient, wenn die Zeit für diese Anforderung überschritten wird.

Namespace:  System.Web
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

public bool ThreadAbortOnTimeout { get; set; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Boolean
true , wenn Thread.Abort aufgerufen wird, wenn das Timeout des Thread erreicht wird; andernfalls false. Die Standardeinstellung ist true.

In den Handlern und Modulen gilt, die die HttpRequest.TimedOutToken-Eigenschaft verwenden, um einen kooperativen Abbruch zu implementieren, möchten Sie möglicherweise das Verhalten Thread.Abort deaktivieren, das ASP.NET standardmäßig beim Timeouts einer Anforderung ausgeführt wird. Das Festlegen dieser Eigenschaft auf false kann Ihnen helfen, zu überprüfen, ob Bereinigungsroutinen Abbruch- und ausgeführt werden, ohne von ASP.NET unterbrochen werden.

Wenn Sie diese Eigenschaft auf false festlegen, nicht ASP.NET automatisch eine "Anforderung die Zeit abgelaufen" Fehlerseite anzeigen, wenn ein Timeout auftritt. Die Anwendung ist für den Warteinhalt entsprechend festlegen zuständig.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft