(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet - Dieses Thema bewerten.

Cache-Klasse

Implementiert den Cache für eine Webanwendung. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System.Object
  System.Web.Caching.Cache

Namespace:  System.Web.Caching
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)
public sealed class Cache : IEnumerable

Der Cache-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeCacheInfrastruktur. Initialisiert eine neue Instanz der Cache-Klasse.
Zum Seitenanfang
  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftCountRuft die Anzahl der im Cache gespeicherten Elemente ab.
Öffentliche EigenschaftEffectivePercentagePhysicalMemoryLimitRuft den Prozentsatz des physischen Arbeitsspeichers ab, der von einer Anwendung verbraucht werden kann, bevor ASP.NET damit beginnt, Elemente aus dem Cache zu entfernen.
Öffentliche EigenschaftEffectivePrivateBytesLimitRuft die Anzahl der Bytes ab, die für den Cache zur Verfügung steht.
Öffentliche EigenschaftItemRuft das Element im Cache am angegebenen Schlüssel ab oder legt dieses fest.
Zum Seitenanfang
  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeAddFügt dem Cache-Objekt das angegebene Element mit Abhängigkeiten, Ablauf- und Prioritätsrichtlinien sowie einem Delegaten hinzu, mit dem die Anwendung über das Entfernen des eingefügten Elements aus demCache benachrichtigt werden kann.
Öffentliche MethodeEquals(Object)Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetRuft das angegebene Element aus dem Cache-Objekt ab.
Öffentliche MethodeGetEnumeratorRuft einen Wörterbuchenumerator ab, der für das Durchlaufen der im Cache enthaltenen Schlüsseleinstellungen und der zugehörigen Werte verwendet wird.
Öffentliche MethodeGetHashCodeFungiert als die Standardhashfunktion. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetTypeRuft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeInsert(String, Object)Fügt ein Element mit einem Cacheschlüssel, der auf den Speicherort verweist, in das Cache-Objekt ein, wobei von der CacheItemPriority-Enumeration bereitgestellte Standardwerte verwendet werden.
Öffentliche MethodeInsert(String, Object, CacheDependency)Fügt ein Objekt in den Cache ein, das Datei- oder Schlüsselabhängigkeiten besitzt.
Öffentliche MethodeInsert(String, Object, CacheDependency, DateTime, TimeSpan)Fügt ein Objekt mit Abhängigkeiten und Ablaufrichtlinien in den Cache ein.
Öffentliche MethodeInsert(String, Object, CacheDependency, DateTime, TimeSpan, CacheItemUpdateCallback)Fügt ein Objekt in das Cache-Objekt mit Abhängigkeiten, Ablaufrichtlinien sowie einem Delegaten ein, mit dem die Anwendung vor dem Entfernen des Elements aus dem Cache benachrichtigt werden kann.
Öffentliche MethodeInsert(String, Object, CacheDependency, DateTime, TimeSpan, CacheItemPriority, CacheItemRemovedCallback)Fügt ein Objekt in das Cache-Objekt ein, einschließlich von Abhängigkeiten, Ablauf- und Prioritätsrichtlinien sowie einem Delegaten, mit dem die Anwendung über das Entfernen des eingefügten Elements aus Cache benachrichtigt werden kann.
Öffentliche MethodeRemoveEntfernt das angegebene Element aus dem Cache-Objekt der Anwendung.
Öffentliche MethodeToStringGibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt. (Von Object geerbt.)
Zum Seitenanfang
  NameBeschreibung
Öffentliche ErweiterungsmethodeAsParallelErmöglicht die Parallelisierung einer Abfrage. (Durch ParallelEnumerable definiert.)
Öffentliche ErweiterungsmethodeAsQueryableKonvertiert ein IEnumerable in ein IQueryable. (Durch Queryable definiert.)
Öffentliche ErweiterungsmethodeCast<TResult>Wandelt die Elemente eines IEnumerable in den angegebenen Typ um. (Durch Enumerable definiert.)
Öffentliche ErweiterungsmethodeOfType<TResult>Filtert die Elemente eines IEnumerable anhand eines angegebenen Typs. (Durch Enumerable definiert.)
Zum Seitenanfang
  NameBeschreibung
Öffentliches FeldStatischer MemberNoAbsoluteExpirationWird im absoluteExpiration-Parameter in einem Insert-Methodenaufruf verwendet, um anzugeben, dass das Element nie ablaufen soll. Dieses Feld ist schreibgeschützt.
Öffentliches FeldStatischer MemberNoSlidingExpirationWird als slidingExpiration-Parameter in einem Insert-Methodenaufruf oder Add-Methodenaufruf verwendet, um die gleitende Ablaufzeit zu deaktivieren. Dieses Feld ist schreibgeschützt.
Zum Seitenanfang
  NameBeschreibung
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIEnumerable.GetEnumeratorGibt einen Enumerator zurück, der die Cache-Objektauflistung durchlaufen kann.
Zum Seitenanfang

Für jede Anwendungsdomäne wird eine Instanz dieser Klasse erstellt, die so lange gültig ist, wie die Anwendungsdomäne aktiv ist. Informationen zu einer Instanz dieser Klasse sind über die Cache-Eigenschaft des HttpContext-Objekts oder die Cache-Eigenschaft des Page-Objekts verfügbar.

HinweisHinweis

Die Cache-Klasse ist nicht für die Verwendung außerhalb von ASP.NET-Anwendungen vorgesehen. Sie wurde zum Bereitstellen der Zwischenspeicherung für Webanwendungen in ASP.NET entworfen und getestet. Für andere Anwendungstypen, z. B. Konsolenanwendungen oder Windows Forms-Anwendungen, verwenden Sie die ObjectCache-Klasse.

TopicLocation
Gewusst wie: Löschen von Elementen aus dem Cache in ASP.NETErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Hinzufügen von Elementen zum CacheErstellen von ASP.NET-Webanwendungen
Gewusst wie: Löschen von Elementen aus dem Cache in ASP.NETErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio
Gewusst wie: Hinzufügen von Elementen zum CacheErstellen von ASP.NET-Webanwendungen in Visual Studio

Im folgenden Beispiel wird eine Seite gezeigt, auf der Benutzern der einem Element im Cache zugeordnete Wert angezeigt wird. Außerdem werden die Benutzer benachrichtigt, wenn das Element aus dem Cache entfernt wird. Es wird eine RemovedCallback-Methode erstellt, die die Signatur des CacheItemRemovedCallback-Delegaten verwendet, um Benutzer zu benachrichtigen, wenn das Cacheelement entfernt wird, und mit der CacheItemRemovedReason-Enumeration wird den Benutzern der Grund für das Entfernen mitgeteilt. Außerdem wird die Cache.Item-Eigenschaft verwendet, um dem Cache Objekte hinzuzufügen und den Wert dieser Objekte abzurufen. Innerhalb der AddItemToCache-Methode wird die Cache.Add-Methode zum Hinzufügen eines Elements zum Cache verwendet. Wenn Sie den CacheItemRemovedCallback-Delegaten verwenden möchten, müssen Sie mit dieser Methode oder mit der Cache.Insert-Methode dem Cache ein Element hinzufügen, damit ASP.NET beim Entfernen automatisch die richtigen Methodenaufrufe durchführen kann. Die benutzerdefinierte RemoveItemFromCache-Methode verwendet die Cache.Remove-Methode zum expliziten Löschen des Elements aus dem Cache, wobei die RemovedCallback-Methode aufgerufen wird.

HinweisHinweis

Die Instanz der Cacheklasse, auf den durch folgenden Ausschnitt aufgerufen wird, ist ein Member des Page-Objekts, das dieses Beispiel erbt.


<html>
 <Script runat=server language="C#">
    static bool itemRemoved = false;
    static CacheItemRemovedReason reason;
    CacheItemRemovedCallback onRemove = null;

    public void RemovedCallback(String k, Object v, CacheItemRemovedReason r){
      itemRemoved = true;
      reason = r;
    }

    public void AddItemToCache(Object sender, EventArgs e) {
        itemRemoved = false;

        onRemove = new CacheItemRemovedCallback(this.RemovedCallback);

        if (Cache["Key1"] == null)
          Cache.Add("Key1", "Value 1", null, DateTime.Now.AddSeconds(60), Cache.NoSlidingExpiration, CacheItemPriority.High, onRemove);
    }

    public void RemoveItemFromCache(Object sender, EventArgs e) {
        if(Cache["Key1"] != null)
          Cache.Remove("Key1");
    }
 </Script>
 <body>
  <Form runat="server">
   <input type=submit OnServerClick="AddItemToCache" value="Add Item To Cache" runat="server"/>
   <input type=submit OnServerClick="RemoveItemFromCache" value="Remove Item From Cache" runat="server"/>
  </Form>
  <% if (itemRemoved) {
        Response.Write("RemovedCallback event raised.");
        Response.Write("<BR>");
        Response.Write("Reason: <B>" + reason.ToString() + "</B>");
     }
     else {
        Response.Write("Value of cache key: <B>" + Server.HtmlEncode(Cache["Key1"] as string) + "</B>");
     }
  %>
 </body>
</html>


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Dieser Typ ist threadsicher.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft. Alle Rechte vorbehalten.