(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Type.MakePointerType-Methode

Gibt ein Type-Objekt zurück, das einen Zeiger auf den aktuellen Typ darstellt.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public virtual Type MakePointerType()

Rückgabewert

Typ: System.Type
Ein Type-Objekt, das einen Zeiger auf den aktuellen Typ darstellt.

AusnahmeBedingung
NotSupportedException

Die aufgerufene Methode wird in der Basisklasse nicht unterstützt.

TypeLoadException

Der aktuelle Typ ist TypedReference.

- oder -

Der aktuelle Typ ist ein ByRef-Typ. Das heißt, Type.IsByRef gibt true zurück.

Die MakePointerType-Methode bietet eine Möglichkeit zum Generieren von Zeigertypen für Parameterlisten.

Mithilfe der MSIL (Microsoft Intermediate Language)-Syntax gibt diese Methode ein Type-Objekt zurück, das Int32* darstellt, sofern das aktuelle Type-Objekt Int32 darstellt.

Im folgenden Codebeispiel werden Array-, ref- (ByRef in Visual Basic) und Zeigertypen für die Test-Klasse erstellt.


using System;
using System.Reflection;

public class Example
{
    public static void Main()
    {
        // Create a Type object that represents a one-dimensional
        // array of Example objects.
        Type t = typeof(Example).MakeArrayType();
        Console.WriteLine("\r\nArray of Example: {0}", t);

        // Create a Type object that represents a two-dimensional
        // array of Example objects.
        t = typeof(Example).MakeArrayType(2);
        Console.WriteLine("\r\nTwo-dimensional array of Example: {0}", t);

        // Demonstrate an exception when an invalid array rank is
        // specified.
        try
        {
            t = typeof(Example).MakeArrayType(-1);
        }
        catch(Exception ex)
        {
            Console.WriteLine("\r\n{0}", ex);
        }

        // Create a Type object that represents a ByRef parameter
        // of type Example.
        t = typeof(Example).MakeByRefType();
        Console.WriteLine("\r\nByRef Example: {0}", t);

        // Get a Type object representing the Example class, a
        // MethodInfo representing the "Test" method, a ParameterInfo
        // representing the parameter of type Example, and finally
        // a Type object representing the type of this ByRef parameter.
        // Compare this Type object with the Type object created using
        // MakeByRefType.
        Type t2 = typeof(Example);
        MethodInfo mi = t2.GetMethod("Test");
        ParameterInfo pi = mi.GetParameters()[0];
        Type pt = pi.ParameterType;
        Console.WriteLine("Are the ByRef types equal? {0}", (t == pt));

        // Create a Type object that represents a pointer to an
        // Example object.
        t = typeof(Example).MakePointerType();
        Console.WriteLine("\r\nPointer to Example: {0}", t);
    }

    // A sample method with a ByRef parameter.
    //
    public void Test(ref Example e)
    {
    }
}

/* This example produces output similar to the following:

Array of Example: Example[]

Two-dimensional array of Example: Example[,]

System.IndexOutOfRangeException: Index was outside the bounds of the array.
   at System.RuntimeType.MakeArrayType(Int32 rank) in c:\vbl\ndp\clr\src\BCL\System\RtType.cs:line 2999
   at Example.Main()

ByRef Example: Example&
Are the ByRef types equal? True

Pointer to Example: Example*

 */


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft