(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Thread.CurrentPrincipal-Eigenschaft

Ruft den aktuellen Principal des Threads (für rollenbasierte Sicherheit) ab oder legt diesen fest.

Namespace:  System.Threading
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static IPrincipal CurrentPrincipal { get; set; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Security.Principal.IPrincipal
Ein IPrincipal-Wert, der den Sicherheitskontext darstellt.

AusnahmeBedingung
SecurityException

Der Aufrufer verfügt nicht über die erforderliche Berechtigung zum Festlegen des Prinzipals.

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht das Festlegen und Abrufen des Prinzipals eines Threads.


using System;
using System.Security;
using System.Security.Permissions;
using System.Security.Principal;
using System.Threading;

class Principal
{
    static void Main()
    {
        string[] rolesArray = {"managers", "executives"};
        try
        {
            // Set the principal to a new generic principal.
            Thread.CurrentPrincipal = 
                new GenericPrincipal(new GenericIdentity(
                "Bob", "Passport"), rolesArray);
        }
        catch(SecurityException secureException)
        {
            Console.WriteLine("{0}: Permission to set Principal " +
                "is denied.", secureException.GetType().Name);
        }

        IPrincipal threadPrincipal = Thread.CurrentPrincipal;
        Console.WriteLine("Name: {0}\nIsAuthenticated: {1}" +
            "\nAuthenticationType: {2}", 
            threadPrincipal.Identity.Name, 
            threadPrincipal.Identity.IsAuthenticated,
            threadPrincipal.Identity.AuthenticationType);
    }
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft