(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

EnvironmentPermissionAccess-Enumeration

Gibt Zugriff auf Umgebungsvariablen an.

Diese Enumeration verfügt über ein FlagsAttribute-Attribut, das die bitweise Kombination der Memberwerte zulässt.

Namespace:  System.Security.Permissions
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[SerializableAttribute]
[ComVisibleAttribute(true)]
[FlagsAttribute]
public enum EnvironmentPermissionAccess

MembernameBeschreibung
AllAccess Read -Zugriff und Write-Zugriff auf Umgebungsvariablen. AllAccess stellt mehrere EnvironmentPermissionAccess-Werte dar und führt zu einer ArgumentException, wenn er als flag-Parameter für die GetPathList-Methode verwendet wird, für die ein einzelner Wert erwartet wird.
NoAccessKein Zugriff auf Umgebungsvariablen. NoAccess stellt keine gültigen EnvironmentPermissionAccess-Werte dar und führt zu einer ArgumentException, wenn er als Parameter für GetPathList verwendet wird, für die ein einzelner Wert erwartet wird.
ReadEs wird nur Lesezugriff auf Umgebungsvariablen angegeben. Das Ändern, Löschen und Erstellen von Umgebungsvariablen ist auf dieser Zugriffsebene nicht möglich.
WriteEs wird nur Schreibzugriff auf Umgebungsvariablen angegeben. Der Schreibzugriff umfasst das Erstellen und Löschen von Umgebungsvariablen sowie das Ändern vorhandener Werte. Das Lesen von Umgebungsvariablen ist auf dieser Zugriffsebene nicht möglich.

Diese Enumeration wird von EnvironmentPermission verwendet.

HinweisHinweis

Obwohl NoAccess und AllAccess in EnvironmentPermissionAccess angezeigt werden, sind sie nicht als Parameter für GetPathList zulässig, da sie entweder keinen oder jeden Zugriffstyp für Umgebungsvariablen darstellen und GetPathList einen einzelnen Zugriffstyp für Umgebungsvariablen erwartet.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft