(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

X509ChainStatusFlags-Enumeration

Aktualisiert: November 2007

Definiert den Status einer X509-Kette.

Diese Enumeration verfügt über ein FlagsAttribute-Attribut, das die bitweise Kombination der Memberwerte zulässt.

Namespace:  System.Security.Cryptography.X509Certificates
Assembly:  System (in System.dll)

[FlagsAttribute]
public enum X509ChainStatusFlags
/** @attribute FlagsAttribute */
public enum X509ChainStatusFlags
public enum X509ChainStatusFlags

MembernameBeschreibung
NoErrorGibt an, dass die X509-Kette keine Fehler aufweist.
NotTimeValidGibt an, dass die X509-Kette aufgrund eines ungültigen Zeitwerts ungültig ist, beispielsweise eines Werts, mit dem ein abgelaufenes Zertifikat angegeben wird.
NotTimeNestedGibt an, dass das Zertifikat der Zertifizierungsstelle und das ausgestellte Zertifikat Gültigkeitsperioden aufweisen, die nicht geschachtelt sind. Beispielsweise kann das Zertifikat der Zertifizierungsstelle vom 01. Januar bis zum 01. Dezember gültig sein, während das ausgestellte Zertifikat vom 02. Januar bis zum 02. Dezember gültig ist, d. h., die Gültigkeitsperioden sind nicht geschachtelt.
RevokedGibt an, dass die X509-Kette aufgrund eines widerrufenen Zertifikats ungültig ist.
NotSignatureValidGibt an, dass die X509-Kette aufgrund einer ungültigen Zertifikatssignatur ungültig ist.
NotValidForUsageGibt an, dass die Schlüsselverwendung nicht gültig ist.
UntrustedRootGibt an, dass die X509-Kette aufgrund eines nicht vertrauenswürdigen Stammzertifikats ungültig ist.
RevocationStatusUnknownGibt an, dass nicht bestimmt werden kann, ob das Zertifikat widerrufen wurde. Möglicherweise ist die Zertifikatssperrliste offline oder nicht verfügbar.
CyclicGibt an, dass die X509-Kette nicht erstellt werden konnte.
InvalidExtensionGibt an, dass die X509-Kette aufgrund einer ungültigen Erweiterung ungültig ist.
InvalidPolicyConstraintsGibt an, dass die X509-Kette aufgrund ungültiger Richtlinieneinschränkungen ungültig ist.
InvalidBasicConstraintsGibt an, dass die X509-Kette aufgrund ungültiger Basiseinschränkungen ungültig ist.
InvalidNameConstraintsGibt an, dass die X509-Kette aufgrund ungültiger Namenseinschränkungen ungültig ist.
HasNotSupportedNameConstraintGibt an, dass das Zertifikat keine unterstützte Namenskonstante oder eine nicht unterstützte Namenskonstante enthält.
HasNotDefinedNameConstraintGibt an, dass das Zertifikat eine nicht definierte Namenskonstante enthält.
HasNotPermittedNameConstraintGibt an, dass das Zertifikat eine unzulässige Namenskonstante enthält.
HasExcludedNameConstraintGibt an, dass die X509-Kette ungültig ist, da in einem Zertifikat eine Namenseinschränkung ausgeschlossen wurde.
PartialChainGibt an, dass die X509-Kette nicht bis zum Stammzertifikat erstellt werden konnte.
CtlNotTimeValidGibt an, dass die Zertifikatsvertrauensliste (CTL - Certificate Trust List) wegen eines ungültigen Zeitwerts nicht gültig ist, z. B. wegen eines Werts, der angibt, dass die CTL abgelaufen ist.
CtlNotSignatureValidGibt an, dass die Zertifikatsvertrauensliste (CTL - Certificate Trust List) eine ungültige Signatur enthält.
CtlNotValidForUsageGibt an, dass die Zertifikatsvertrauensliste (CTL - Certificate Trust List) für diese Verwendung nicht gültig ist.
OfflineRevocationGibt an, dass die Online-Zertifikatssperrliste, auf der die X509-Kette beruht, derzeit offline ist.
NoIssuanceChainPolicyGibt an, dass keine Zertifikatsrichtlinienerweiterung im Zertifikat vorhanden ist. Dieser Fehler tritt auf, wenn in einer Gruppenrichtlinie angegeben ist, dass alle Zertifikate eine Zertifikatsrichtlinie enthalten müssen.

Diese Enumeration wird in Verbindung mit der X509ChainStatus-Struktur und der ChainStatus-Eigenschaft verwendet.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft