(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

CustomAce-Konstruktor

Initialisiert eine neue Instanz der CustomAce-Klasse.

Namespace:  System.Security.AccessControl
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public CustomAce(
	AceType type,
	AceFlags flags,
	byte[] opaque
)

Parameter

type
Typ: System.Security.AccessControl.AceType
Typ des neuen Zugriffssteuerungseintrags (ACE). Dieser Wert muss größer als MaxDefinedAceType sein.
flags
Typ: System.Security.AccessControl.AceFlags
Flags, die Informationen zu Vererbung, Weitergabe der Vererbung und Überwachungsbedingungen für den neuen ACE angeben.
opaque
Typ: System.Byte[]
Ein Array von Bytewerten, das die Daten für den neuen ACE enthält. Dieser Wert kann null sein. Die Länge dieses Arrays darf nicht größer als der Wert des MaxOpaqueLength-Felds sein und muss ein Vielfaches von vier sein.

AusnahmeBedingung
ArgumentOutOfRangeException

Der Wert des type-Parameters ist nicht größer als MaxDefinedAceType, oder die Länge des opaque-Arrays ist größer als der Wert des MaxOpaqueLength-Felds oder kein Vielfaches von vier.

Die opaque-Daten werden nicht geklont. Die Daten müssen vor dem Aufruf dieses Konstruktors geklont werden, wenn der Aufrufer befürchtet, dass die Datenquelle die Daten ändern könnte.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft