(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

CryptoKeyRights-Enumeration

Gibt den Vorgang für den kryptografischen Schlüssel an, für den eine Autorisierungsregel den Zugriff oder die Überwachung steuert.

Diese Enumeration verfügt über ein FlagsAttribute-Attribut, das die bitweise Kombination der Memberwerte zulässt.

Namespace:  System.Security.AccessControl
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[FlagsAttribute]
public enum CryptoKeyRights

MembernameBeschreibung
ChangePermissionsÄndern der Berechtigungen für den Schlüssel.
DeleteLöschen des Schlüssels.
FullControlVollzugriff auf den Schlüssel.
GenericAllEine Kombination von GenericRead und GenericWrite.
GenericExecuteNicht verwendet.
GenericReadLiest Schlüsseldaten, erweiterte Attribute des Schlüssels, Attribute des Schlüssels und Berechtigungen für den Schlüssel.
GenericWriteSchreibt Schlüsseldaten, erweiterte Attribute des Schlüssels, Attribute des Schlüssels und Berechtigungen für den Schlüssel.
ReadAttributesLesen der Schlüsselattribute.
ReadDataLesen der Schlüsseldaten.
ReadExtendedAttributesLesen der erweiterten Attribute des Schlüssels.
ReadPermissionsLesen der Berechtigungen für den Schlüssel.
SynchronizeVerwenden des Schlüssels zur Synchronisierung.
TakeOwnershipÜbernehmen des Besitzes eines Schlüssels.
WriteAttributesSchreiben von Attributen des Schlüssels.
WriteDataSchreiben von Schlüsseldaten.
WriteExtendedAttributesSchreiben von erweiterten Attributen des Schlüssels.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft