(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

NegotiateStream.RemoteIdentity-Eigenschaft

Ruft Informationen zur Identität der Remoteseite ab, für die dieser authentifizierte Stream freigegeben ist.

Namespace: System.Net.Security
Assembly: System (in system.dll)

public virtual IIdentity RemoteIdentity { get; }
/** @property */
public IIdentity get_RemoteIdentity ()

public function get RemoteIdentity () : IIdentity

Nicht zutreffend.

Eigenschaftenwert

Ein IIdentity-Objekt, das die Identität des Remoteendpunkts beschreibt.

AusnahmetypBedingung

InvalidOperationException

Bei der Authentifizierung ist ein Fehler aufgetreten, oder es ist keine Authentifizierung erfolgt.

Wenn der Client auf diese Eigenschaft zugreift, gibt sie eine GenericIdentity zurück, die den Service Principal Name (SPN – Dienstprinzipalnamen) des Servers sowie das verwendete Authentifizierungsprotokoll enthält. Wenn der Server auf diese Eigenschaft zugreift, gibt sie eine WindowsIdentity zurück, die den Client beschreibt. Wenn die WindowsIdentity nicht verfügbar ist, werden dem Server Clientinformationen in einer GenericIdentity zurückgegeben.

Im folgenden Codebeispiel wird das Anzeigen des Werts dieser Eigenschaft veranschaulicht.

    public static void EndAuthenticateCallback (IAsyncResult ar)
    {
        // Get the saved data.
        ClientState cState = (ClientState) ar.AsyncState;
        TcpClient clientRequest = cState.Client;
        NegotiateStream authStream = (NegotiateStream) cState.AuthenticatedStream;
        Console.WriteLine("Ending authentication.");
        // Any exceptions that occurred during authentication are
        // thrown by the EndAuthenticateAsServer method.
        try 
        {
            // This call blocks until the authentication is complete.
            authStream.EndAuthenticateAsServer(ar);
        }
        catch (AuthenticationException e)
        {
            Console.WriteLine(e);
            Console.WriteLine("Authentication failed - closing connection.");
            cState.Waiter.Set();
            return;
        }
        catch (Exception e)
        {
            Console.WriteLine(e);
            Console.WriteLine("Closing connection.");
            cState.Waiter.Set();
            return;
        }
        // Display properties of the authenticated client.
        IIdentity id = authStream.RemoteIdentity;
        Console.WriteLine("{0} was authenticated using {1}.", 
            id.Name, 
            id.AuthenticationType
            );
        cState.Waiter.Set();

}

Windows 98, Windows Server 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

Microsoft .NET Framework 3.0 wird unter Windows Vista, Microsoft Windows XP SP2 und Windows Server 2003 SP1 unterstützt.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.0, 2.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft