(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

Math-Klasse

Stellt Konstanten und statische Methoden für trigonometrische, logarithmische und andere gebräuchliche mathematische Funktionen bereit.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static class Math

Der Math-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAbs(Decimal)Gibt den Absolutbetrag einer Decimal-Zahl zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAbs(Double)Gibt den Absolutbetrag einer Gleitkommazahl mit doppelter Genauigkeit zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAbs(Int16)Gibt den absoluten Wert einer 16-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAbs(Int32)Gibt den absoluten Wert einer 32-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAbs(Int64)Gibt den absoluten Wert einer 64-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAbs(SByte)Gibt den Absolutbetrag einer 8-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAbs(Single)Gibt den Absolutbetrag einer Gleitkommazahl mit einfacher Genauigkeit zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAcosGibt einen Winkel zurück, dessen Kosinus die angegebene Zahl ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAsinGibt einen Winkel zurück, dessen Sinus die angegebene Zahl ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAtanGibt einen Winkel zurück, dessen Tangens die angegebene Zahl ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsAtan2Gibt einen Winkel zurück, dessen Tangens der Quotient zweier angegebener Zahlen ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberBigMulBerechnet das vollständige Produkt aus zwei 32-Bit-Zahlen.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsCeiling(Decimal)Gibt den kleinsten ganzzahligen Wert zurück, der größer oder gleich der angegebenen Dezimalzahl ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsCeiling(Double)Gibt den kleinsten ganzzahligen Wert zurück, der größer oder gleich der angegebenen Gleitkommazahl mit doppelter Genauigkeit ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsCosGibt den Kosinus des angegebenen Winkels zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsCoshGibt den Hyperbelkosinus des angegebenen Winkels zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberDivRem(Int32, Int32, Int32)Berechnet den Quotienten zweier 32-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen und gibt außerdem den Rest als Ausgabeparameter zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberDivRem(Int64, Int64, Int64)Berechnet den Quotienten zweier 64-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen und gibt außerdem den Rest als Ausgabeparameter zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsExpGibt die angegebene Potenz von e zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsFloor(Decimal)Gibt die größte Ganzzahl zurück, die kleiner oder gleich der angegebenen Decimal-Zahl ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsFloor(Double)Gibt die größte Ganzzahl zurück, die kleiner oder gleich der angegebenen Gleitkommazahl mit doppelter Genauigkeit ist.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsIEEERemainderGibt den Rest der Division zweier angegebener Zahlen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsLog(Double)Gibt den natürlichen Logarithmus (zur Basis e) der angegebenen Zahl zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsLog(Double, Double)Gibt den Logarithmus einer angegebenen Zahl bezüglich einer angegebenen Basis zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsLog10Gibt den Logarithmus einer angegebenen Zahl zur Basis 10 zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(Byte, Byte)Gibt die größere von zwei 8-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(Decimal, Decimal)Gibt die größere von zwei Decimal-Zahlen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(Double, Double)Gibt die größere von zwei Gleitkommazahlen mit doppelter Genauigkeit zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(Int16, Int16)Gibt die größere von zwei 16-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(Int32, Int32)Gibt die größere von zwei 32-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(Int64, Int64)Gibt die größere von zwei 64-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(SByte, SByte)Gibt die größere von zwei 8-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(Single, Single)Gibt die größere von zwei Gleitkommazahlen mit einfacher Genauigkeit zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(UInt16, UInt16)Gibt die größere von zwei 16-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(UInt32, UInt32)Gibt die größere von zwei 32-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMax(UInt64, UInt64)Gibt die größere von zwei 64-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(Byte, Byte)Gibt die kleinere von zwei 8-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(Decimal, Decimal)Gibt die kleinere von zwei Decimal-Zahlen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(Double, Double)Gibt die kleinere von zwei Gleitkommazahlen mit doppelter Genauigkeit zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(Int16, Int16)Gibt die kleinere von zwei 16-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(Int32, Int32)Gibt die kleinere von zwei 32-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(Int64, Int64)Gibt die kleinere von zwei 64-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(SByte, SByte)Gibt die kleinere von zwei 8-Bit-Ganzzahlen mit Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(Single, Single)Gibt die kleinere von zwei Gleitkommazahlen mit einfacher Genauigkeit zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(UInt16, UInt16)Gibt die kleinere von zwei 16-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(UInt32, UInt32)Gibt die kleinere von zwei 32-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsMin(UInt64, UInt64)Gibt die kleinere von zwei 64-Bit-Ganzzahlen ohne Vorzeichen zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsPowPotenziert eine angegebene Zahl mit dem angegebenen Exponenten.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Decimal)Rundet einen Dezimalwert auf den nächsten ganzzahligen Wert.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Double)Rundet einen Gleitkommawert mit doppelter Genauigkeit auf den nächsten ganzzahligen Wert.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Decimal, Int32) Rundet einen Dezimalwert auf die angegebene Anzahl von Nachkommastellen.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Decimal, MidpointRounding)Rundet einen Decimal-Wert auf die nächste Ganzzahl. Ein Parameter gibt an, wie der Wert gerundet wird, wenn er genau zwischen zwei Zahlen liegt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Double, Int32) Rundet einen Gleitkommawert mit doppelter Genauigkeit auf eine angegebene Anzahl von Nachkommastellen.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Double, MidpointRounding)Rundet einen Gleitkommawert mit doppelter Genauigkeit auf die nächste Ganzzahl. Ein Parameter gibt an, wie der Wert gerundet wird, wenn er genau zwischen zwei Zahlen liegt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Decimal, Int32, MidpointRounding) Rundet einen Dezimalwert auf die angegebene Anzahl von Nachkommastellen. Ein Parameter gibt an, wie der Wert gerundet wird, wenn er genau zwischen zwei Zahlen liegt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsRound(Double, Int32, MidpointRounding) Rundet einen Gleitkommawert mit doppelter Genauigkeit auf eine angegebene Anzahl von Nachkommastellen. Ein Parameter gibt an, wie der Wert gerundet wird, wenn er genau zwischen zwei Zahlen liegt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSign(Decimal)Gibt einen Wert zurück, der das Vorzeichen einer ganzen Zahl angibt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSign(Double)Gibt einen Wert zurück, der das Vorzeichen einer Gleitkommazahl mit doppelter Genauigkeit angibt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSign(Int16)Gibt einen Wert zurück, der das Vorzeichen einer 16-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen angibt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSign(Int32)Gibt einen Wert zurück, der das Vorzeichen einer 32-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen angibt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSign(Int64)Gibt einen Wert zurück, der das Vorzeichen einer 64-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen angibt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSign(SByte)Gibt einen Wert zurück, der das Vorzeichen einer 8-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen angibt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSign(Single)Gibt einen Wert zurück, der das Vorzeichen einer Gleitkommazahl mit einfacher Genauigkeit angibt.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSinGibt den Sinus des angegebenen Winkels zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSinhGibt den Hyperbelsinus des angegebenen Winkels zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsSqrtGibt die Quadratwurzel einer angegebenen Zahl zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsTanGibt den Tangens des angegebenen Winkels zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsTanhGibt den Hyperbeltangens des angegebenen Winkels zurück.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsTruncate(Decimal)Berechnet den den ganzzahligen Teil einer angegebenen Decimal-Zahl.
Öffentliche MethodeStatischer MemberUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsTruncate(Double)Berechnet den den ganzzahligen Teil einer angegebenen Gleitkommazahl mit doppelter Genauigkeit.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliches FeldStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsEStellt die Basis des natürlichen Logarithmus durch die Konstante e dar.
Öffentliches FeldStatischer MemberUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsPIStellt das Verhältnis eines Kreisumfangs zum Kreisdurchmesser durch die Konstante π dar.
Zum Seitenanfang

Im folgenden Beispiel werden verschiedene mathematische und trigonometrische Funktionen aus der Math-Klasse zum Berechnen der Innenwinkel eines Trapezes verwendet.


/// <summary>
/// The following class represents simple functionality of the trapezoid.
/// </summary>
using System;

namespace MathClassCS
{
	class MathTrapezoidSample
	{
		private double m_longBase;
		private double m_shortBase;
		private double m_leftLeg;
		private double m_rightLeg;

		public MathTrapezoidSample(double longbase, double shortbase, double leftLeg, double rightLeg)
		{
			m_longBase = Math.Abs(longbase);
			m_shortBase = Math.Abs(shortbase);
			m_leftLeg = Math.Abs(leftLeg);
			m_rightLeg = Math.Abs(rightLeg);
		}

		private double GetRightSmallBase()
		{
			return (Math.Pow(m_rightLeg,2.0) - Math.Pow(m_leftLeg,2.0) + Math.Pow(m_longBase,2.0) + Math.Pow(m_shortBase,2.0) - 2* m_shortBase * m_longBase)/ (2*(m_longBase - m_shortBase));
		}

		public double GetHeight()
		{
			double x = GetRightSmallBase();
			return Math.Sqrt(Math.Pow(m_rightLeg,2.0) - Math.Pow(x,2.0));
		}

		public double GetSquare()
		{
			return GetHeight() * m_longBase / 2.0;
		}

		public double GetLeftBaseRadianAngle()
		{
			double sinX = GetHeight()/m_leftLeg;
			return Math.Round(Math.Asin(sinX),2);
		}

		public double GetRightBaseRadianAngle()
		{
			double x = GetRightSmallBase();
			double cosX = (Math.Pow(m_rightLeg,2.0) + Math.Pow(x,2.0) - Math.Pow(GetHeight(),2.0))/(2*x*m_rightLeg);
			return Math.Round(Math.Acos(cosX),2);
		}

		public double GetLeftBaseDegreeAngle()
		{
			double x = GetLeftBaseRadianAngle() * 180/ Math.PI;
			return Math.Round(x,2);
		}

		public double GetRightBaseDegreeAngle()
		{
			double x = GetRightBaseRadianAngle() * 180/ Math.PI;
			return Math.Round(x,2);
		}

		static void Main(string[] args)
		{
			MathTrapezoidSample trpz = new MathTrapezoidSample(20.0, 10.0, 8.0, 6.0);
			Console.WriteLine("The trapezoid's bases are 20.0 and 10.0, the trapezoid's legs are 8.0 and 6.0");
			double h = trpz.GetHeight();
			Console.WriteLine("Trapezoid height is: " + h.ToString());
			double dxR = trpz.GetLeftBaseRadianAngle();
			Console.WriteLine("Trapezoid left base angle is: " + dxR.ToString() + " Radians");
			double dyR = trpz.GetRightBaseRadianAngle();
			Console.WriteLine("Trapezoid right base angle is: " + dyR.ToString() + " Radians");
			double dxD = trpz.GetLeftBaseDegreeAngle();
			Console.WriteLine("Trapezoid left base angle is: " + dxD.ToString() + " Degrees");
			double dyD = trpz.GetRightBaseDegreeAngle();
			Console.WriteLine("Trapezoid left base angle is: " + dyD.ToString() + " Degrees");
		}
	}
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft