(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Path.ChangeExtension-Methode

Ändert die Erweiterung einer Pfadzeichenfolge.

Namespace: System.IO
Assembly: mscorlib (in mscorlib.dll)

public static string ChangeExtension (
	string path,
	string extension
)
public static String ChangeExtension (
	String path, 
	String extension
)
public static function ChangeExtension (
	path : String, 
	extension : String
) : String

Parameter

path

Die zu ändernden Pfadinformationen. Der Pfad darf keines der in InvalidPathChars definierten Zeichen enthalten.

extension

Die neue Erweiterung (mit führendem Punkt). Geben Sie NULL (Nothing in Visual Basic) an, um eine vorhandene Erweiterung aus path zu entfernen.

Rückgabewert

Eine Zeichenfolge, die die geänderten Pfadinformationen enthält. Auf Desktopplattformen auf Grundlage von Windows werden die Pfadinformationen unverändert zurückgegeben, wenn pathNULL (Nothing in Visual Basic) oder eine leere Zeichenfolge ("") ist. Wenn extension den Wert NULL (Nothing in Visual Basic) hat, enthält die zurückgegebene Zeichenfolge den angegebenen Pfad ohne die Erweiterung. Wenn path keine Erweiterung besitzt und extension nicht NULL (Nothing in Visual Basic) ist, enthält die zurückgegebene Pfadzeichenfolge extension, angefügt an das Ende von path.

AusnahmetypBedingung

ArgumentException

Der Pfad enthält mindestens eins der in InvalidPathChars definierten ungültigen Zeichen oder ein Platzhalterzeichen.

Wenn weder path noch extension einen Punkt (.) enthält, fügt ChangeExtension den Punkt hinzu.

Der extension-Parameter kann mehrere Punkte und jedes gültige Pfadzeichen enthalten und von beliebiger Länge sein. Wenn extensionNULL (Nothing in Visual Basic) ist, enthält die zurückgegebene Zeichenfolge den Inhalt von path ohne den letzten Punkt und alle folgenden Zeichen.

Wenn extension eine leere Zeichenfolge ist, enthält die zurückgegebene Pfadzeichenfolge den Inhalt von path ohne die Zeichen, die auf den letzten Punkt folgen.

Wenn path keine Erweiterung hat und extension nicht NULL (Nothing in Visual Basic) ist, enthält die zurückgegebene Zeichenfolge path, gefolgt von extension.

Wenn extension nicht NULL (Nothing in Visual Basic) ist und keinen führenden Punkt enthält, wird der Punkt hinzugefügt.

Wenn path mehrere durch mehrere Punkte getrennte Erweiterungen enthält, enthält die zurückgegebene Zeichenfolge den Inhalt von path ohne den letzten Punkt und alle folgenden Zeichen, die durch extension ersetzt werden. Wenn beispielsweise path "\Verz1\Beispiele\Pfadtests.csx.txt" ist und extension "cs" ist, lautet der geänderte Pfad "\Verz1\Beispiele\Pfadtests.csx.cs".

Es ist nicht möglich sicherzustellen, dass die zurückgegebene Ergebnisse in allen Szenarien gültig sind. Wenn z. B. path leer ist, wird extension angefügt.

Ein Beispiel für die Verwendung dieser Methode finden Sie im Beispielabschnitt weiter unten. In der folgenden Tabelle sind Beispiele für andere typische oder verwandte E/A-Aufgaben aufgeführt.

Aufgabe

Beispiel in diesem Thema

Erstellen einer Textdatei.

Gewusst wie: Schreiben von Text in eine Datei

Schreiben in eine Textdatei.

Gewusst wie: Schreiben von Text in eine Datei

Lesen aus einer Textdatei.

Gewusst wie: Lesen aus einer Textdatei

Abrufen einer Dateierweiterung.

GetExtension

Abrufen des voll qualifizierten Pfades einer Datei.

GetFullPath

Nur den Dateinamen aus einem Pfad abrufen.

GetFileNameWithoutExtension

Nur den Verzeichnisnamen aus einem Pfad abrufen.

GetDirectoryName

Im folgenden Codebeispiel wird eine Verwendung der ChangeExtension-Methode veranschaulicht.

using System;
using System.IO;

public class PathSnippets
{

    public void ChangeExtension()
    {
        string goodFileName = @"C:\mydir\myfile.com.extension";
        string badFileName = @"C:\mydir\";
        string result;

        result = Path.ChangeExtension(goodFileName, ".old");
        Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '.old') returns '{1}'",
            goodFileName, result); 

        result = Path.ChangeExtension(goodFileName, "");
        Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '') returns '{1}'", 
            goodFileName, result); 

        result = Path.ChangeExtension(badFileName, ".old");
        Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '.old') returns '{1}'", 
            badFileName, result); 

        // This code produces output similar to the following:
        //
        // ChangeExtension(C:\mydir\myfile.com.extension, '.old') returns 'C:\mydir\myfile.com.old'
        // ChangeExtension(C:\mydir\myfile.com.extension, '') returns 'C:\mydir\myfile.com.'
        // ChangeExtension(C:\mydir\, '.old') returns 'C:\mydir\.old'

import System.*;
import System.IO.*;

public class PathSnippets
{   
    public void ChangeExtension()
    {
        String goodFileName = "C:\\mydir\\myfile.com.extension";
        String badFileName = "C:\\mydir\\";
        String result;

        result = Path.ChangeExtension(goodFileName, ".old");
        Console.WriteLine("ChangeExtension({0},'.old') returns '{1}'", 
            goodFileName, result);

        result = Path.ChangeExtension(goodFileName, "");
        Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '') returns '{1}'", 
            goodFileName, result);

        result = Path.ChangeExtension(badFileName, ".old");
        Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '.old') returns '{1}'", 
            badFileName, result);

var goodFileName : String = "C:\\mydir\\myfile.com.extension";
var badFileName : String = "C:\\mydir\\";
var result : String;

result = Path.ChangeExtension(goodFileName, ".old");
Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '.old') returns '{1}'",
                  goodFileName, result); 

result = Path.ChangeExtension(goodFileName, "");
Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '') returns '{1}'", 
                  goodFileName, result); 

result = Path.ChangeExtension(badFileName, ".old");
Console.WriteLine("ChangeExtension({0}, '.old') returns '{1}'", 
                  badFileName, result); 

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.1, 1.0

.NET Compact Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft