(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

PixelFormat-Enumeration

Gibt das Farbdatenformat für jedes Pixel des Bildes an.

Namespace:  System.Drawing.Imaging
Assembly:  System.Drawing (in System.Drawing.dll)

public enum PixelFormat

MembernameBeschreibung
AlphaDie Pixeldaten enthalten Alphawerte, die nicht zuvor multipliziert wurden.
CanonicalDas Standardpixelformat ist 32 Bits pro Pixel. Das Format gibt 24-Bit Farbtiefe und einen 8-Bit-Alphakanal an.
DontCareEs wurde kein Pixelformat angegeben.
ExtendedReserviert.
Format16bppArgb1555Das Pixelformat ist 16 Bits pro Pixel. Die Farbinformationen liefern 32.768 Farbschattierungen, wobei der Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils von 5 Bits und die Alphakomponente von 1 Bit wiedergegeben wird.
Format16bppGrayScaleDas Pixelformat ist 16 Bits pro Pixel. Die Farbinformationen geben 65.536 Grauschattierungen an.
Format16bppRgb555Gibt an, dass das Format 16 Bits pro Pixel ist, wobei für den Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 5 Bits verwendet werden. Das verbleibende Bit wird nicht verwendet.
Format16bppRgb565Gibt an, dass das Format 16 Bits pro Pixel ist, wobei für den Rot- und Blauanteil jeweils 5 Bits und für den Grünanteil 6 Bits verwendet werden.
Format1bppIndexedGibt an, dass das Format 1 Bit pro Pixel ist und indizierte Farben verwendet werden. Die Farbtabelle enthält daher zwei Farben.
Format24bppRgbGibt an, dass das Format 24 Bits pro Pixel ist, wobei für den Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 8 Bits verwendet werden.
Format32bppArgbGibt an, dass das Format 32 Bits pro Pixel ist, wobei für den Alpha-, Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 8 Bits verwendet werden.
Format32bppPArgbGibt an, dass das Format 32 Bits pro Pixel ist, wobei für den Alpha-, Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 8 Bits verwendet werden. Die Rot-, Grün- und Blaukomponente wird entsprechend der Alphakomponente im Voraus multipliziert.
Format32bppRgbGibt an, dass das Format 32 Bits pro Pixel ist, wobei für den Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 8 Bits verwendet werden. Die verbleibendenden 8 Bits werden nicht verwendet.
Format48bppRgbGibt an, dass das Format 48 Bits pro Pixel ist, wobei für den Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 16 Bits verwendet werden.
Format4bppIndexedGibt an, dass das Format 4 Bits pro Pixel ist und indizierte Farben verwendet werden.
Format64bppArgbGibt an, dass das Format 64 Bits pro Pixel ist, wobei für den Alpha-, Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 16 Bits verwendet werden.
Format64bppPArgbGibt an, dass das Format 64 Bits pro Pixel ist, wobei für den Alpha-, Rot-, Grün- und Blauanteil jeweils 16 Bits verwendet werden. Die Rot-, Grün- und Blaukomponente wird entsprechend der Alphakomponente im Voraus multipliziert.
Format8bppIndexedGibt an, dass das Format 8 Bits pro Pixel ist und indizierte Farben verwendet werden. Die Farbtabelle enthält daher 256 Farben.
GdiDie Pixeldaten enthalten GDI-Farben.
IndexedDie Pixeldaten enthalten farbindizierte Werte, d. h., diese sind ein Index für die Farben in der Systemfarbtabelle, im Gegensatz zu einzelnen Farbwerten.
MaxDer Höchstwert für diese Enumeration.
PAlphaDas Pixelformat enthält zuvor multiplizierte Alphawerte.
UndefinedDas Pixelformat ist nicht definiert.

Das Pixelformat definiert die Anzahl der einem Datenpixel zugeordneten Speicherbits. Das Format definiert außerdem die Reihenfolge der Farbkomponenten in einem Datenpixel.

Bei PixelFormat48bppRGB, PixelFormat64bppARGB und PixelFormat64bppPARGB werden für jeden Farbanteil (Kanal) 16 Bits verwendet. Mit GDI+, Version 1.0 und 1.1, können Bilder mit 16 Bits pro Kanal gelesen werden. Derartige Bilder werden jedoch für die Verarbeitung, für das Anzeigen und das Speichern in ein Format mit 8 Bits pro Kanal konvertiert. Jeder 16-Bit-Farbkanal kann einen Wert zwischen 0 und 2^13 enthalten.

Einige der Pixelformate enthalten zuvor multiplizierte Farbwerte. Zuvor multipliziert bedeutet, dass die Farbwerte bereits mit einem Alphawert multipliziert wurden.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft