(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Color.FromName-Methode

Erstellt eine Color-Struktur aus dem angegebenen Namen einer vordefinierten Farbe.

Namespace: System.Drawing
Assembly: System.Drawing (in system.drawing.dll)

public static Color FromName (
	string name
)
public static Color FromName (
	String name
)
public static function FromName (
	name : String
) : Color

Parameter

name

Eine Zeichenfolge, die den Namen der vordefinierten Farbe darstellt. Gültige Namen sind die Namen der Elemente der KnownColor-Enumeration.

Rückgabewert

Die Color, die von dieser Methode erstellt wird.

Vordefinierte Farben werden auch als bekannte Farben bezeichnet und durch ein Element der KnownColor-Enumeration dargestellt. Wenn name-Parameter kein gültiger Name für eine vordefinierte Farbe ist, erstellt die FromName-Methode eine Color-Struktur mit dem ARGB-Wert 0 (d. h., alle ARGB-Komponenten sind 0).

Im folgenden Codebeispiel werden der G-Member, der B-Member, der R-Member, der A-Member und der FromName-Member einer Color sowie der op_Implicit-Member veranschaulicht.

Dieses Beispiel ist für die Verwendung mit einem Windows Form vorgesehen. Fügen Sie den Code in das Formular ein, und rufen Sie in der Paint-Ereignisbehandlungsmethode des Formulars die ShowPropertiesOfSlateBlue-Methode auf, wobei Sie e als PaintEventArgs übergeben.

private void ShowPropertiesOfSlateBlue(PaintEventArgs e)
{
    Color slateBlue = Color.FromName("SlateBlue");
    byte g = slateBlue.G;
    byte b = slateBlue.B;
    byte r = slateBlue.R;
    byte a = slateBlue.A;
    string text = String.Format("Slate Blue has these ARGB values: Alpha:{0}, " +
        "red:{1}, green: {2}, blue {3}", new object[]{a, r, g, b});
    e.Graphics.DrawString(text, 
        new Font(this.Font, FontStyle.Italic), 
        new SolidBrush(slateBlue), 
        new RectangleF(new PointF(0.0F, 0.0F), this.Size));
}

private void ShowPropertiesOfSlateBlue(PaintEventArgs e)
{
    Color slateBlue = Color.FromName("SlateBlue");
    ubyte g = slateBlue.get_G();
    ubyte b = slateBlue.get_B();
    ubyte r = slateBlue.get_R();
    ubyte a = slateBlue.get_A();
    String text = String.Format(
        "Slate Blue has these ARGB values: Alpha:{0}, "  
        + "red:{1}, green: {2}, blue {3}", 
        new Object[] { (UInt16)a, (UInt16)r, (UInt16)g, (UInt16)b });

    e.get_Graphics().DrawString(text, 
        new Font(this.get_Font(), FontStyle.Italic), 
        new SolidBrush(slateBlue), 
        new RectangleF(new PointF(0, 0), 
        Size.op_Implicit(this.get_Size())));
} //ShowPropertiesOfSlateBlue

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.1, 1.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft