(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

SqlDataSourceEnumerator-Klasse

Aktualisiert: November 2007

Stellt einen Mechanismus für das Auflisten aller verfügbaren Instanzen von SQL Server im lokalen Netzwerk bereit.

Namespace:  System.Data.Sql
Assembly:  System.Data (in System.Data.dll)

public sealed class SqlDataSourceEnumerator : DbDataSourceEnumerator
public final class SqlDataSourceEnumerator extends DbDataSourceEnumerator
public final class SqlDataSourceEnumerator extends DbDataSourceEnumerator

Anwendungen können sowohl mit SQL Server 2000 als auch mit SQL Server 2005 ermitteln, ob SQL Server-Instanzen im aktuellen Netzwerk vorhanden sind. Die SqlDataSourceEnumerator-Klasse macht diese Informationen für Anwendungsentwickler verfügbar, indem sie eine DataTable mit Informationen über alle verfügbaren Server bereitstellt. Die zurückgegebene Tabelle enthält eine Liste mit Serverinstanzen, die mit der Liste übereinstimmt, die bereitgestellt wird, wenn Benutzer versuchen, eine neue Verbindung herzustellen und im Dialogfeld Verbindungseigenschaften die Dropdown-Liste mit allen verfügbaren Servern erweitern.

System.Object
  System.Data.Common.DbDataSourceEnumerator
    System.Data.Sql.SqlDataSourceEnumerator

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft