(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

DataColumn.Ordinal-Eigenschaft

Ruft die Position der Spalte in der DataColumnCollection-Auflistung ab.

Namespace: System.Data
Assembly: System.Data (in system.data.dll)

public int Ordinal { get; }
/** @property */
public int get_Ordinal ()

public function get Ordinal () : int

Eigenschaftenwert

Die Position der Spalte. Ruft -1 ab, wenn die Spalte kein Member der Auflistung ist.

Im folgenden Beispiel werden der Spaltenname, die Ordnungszahl und der Datentyp einer Spalte zurückgegeben.

private void PrintColumnDetails(DataColumn column)
{
    // Print the Ordinal, ColumnName, and 
    // DataType of the column.
    Console.WriteLine(column.Ordinal);
    Console.WriteLine(column.ColumnName);
    Console.WriteLine(column.DataType);
}

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.1, 1.0

.NET Compact Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.0
Anzeigen:
© 2014 Microsoft