(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

ConsoleCancelEventHandler-Delegat

Stellt die Methode dar, die das CancelKeyPress-Ereignis von System.Console behandelt.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public delegate void ConsoleCancelEventHandler(
	Object sender,
	ConsoleCancelEventArgs e
)

Parameter

sender
Typ: System.Object
Die Quelle des Ereignisses.
e
Typ: System.ConsoleCancelEventArgs
Ein System.ConsoleCancelEventArgs-Objekt, das die Ereignisdaten enthält.

Beim Erstellen eines ConsoleCancelEventHandler-Delegaten bestimmen Sie die Methode für die Ereignisbehandlung. Um das Ereignis mit dem Ereignishandler zu verknüpfen, fügen Sie dem Ereignis eine Instanz des Delegaten hinzu. Der Ereignishandler wird bei jedem Eintreten des Ereignisses aufgerufen, sofern der Delegat nicht entfernt wird. Weitere Informationen über Ereignishandlerdelegaten finden Sie unter Ereignisse und Delegaten.

Im folgenden Codebeispiel wird die Verwendung der ConsoleCancelEventHandler-Klasse für die Ereignisbehandlung veranschaulicht.


using System;

class Sample 
{
    public static void Main()
    {
        ConsoleKeyInfo cki;

        Console.Clear();

        // Establish an event handler to process key press events.
        Console.CancelKeyPress += new ConsoleCancelEventHandler(myHandler);
        while (true) {
            Console.Write("Press any key, or 'X' to quit, or ");
            Console.WriteLine("CTRL+C to interrupt the read operation:");

            // Start a console read operation. Do not display the input.
            cki = Console.ReadKey(true);

            // Announce the name of the key that was pressed .
            Console.WriteLine("  Key pressed: {0}\n", cki.Key);

            // Exit if the user pressed the 'X' key.
            if (cki.Key == ConsoleKey.X) break;
        }
    }

    protected static void myHandler(object sender, ConsoleCancelEventArgs args)
    {
        Console.WriteLine("\nThe read operation has been interrupted.");

        Console.WriteLine("  Key pressed: {0}", args.SpecialKey);

        Console.WriteLine("  Cancel property: {0}", args.Cancel);

        // Set the Cancel property to true to prevent the process from terminating.
        Console.WriteLine("Setting the Cancel property to true...");
        args.Cancel = true;

        // Announce the new value of the Cancel property.
        Console.WriteLine("  Cancel property: {0}", args.Cancel);
        Console.WriteLine("The read operation will resume...\n");
    }
}
// The example displays output similar to the follwoing:
//    Press any key, or 'X' to quit, or CTRL+C to interrupt the read operation:
//      Key pressed: J
//    
//    Press any key, or 'X' to quit, or CTRL+C to interrupt the read operation:
//      Key pressed: Enter
//    
//    Press any key, or 'X' to quit, or CTRL+C to interrupt the read operation:
//    
//    The read operation has been interrupted.
//      Key pressed: ControlC
//      Cancel property: False
//    Setting the Cancel property to true...
//      Cancel property: True
//    The read operation will resume...
//    
//      Key pressed: Q
//    
//    Press any key, or 'X' to quit, or CTRL+C to interrupt the read operation:
//      Key pressed: X


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft